Zu welchem Arzt wenn die eine Seite der Nase dicker ist sls die andere?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt darauf an: Ist die Funktion irgendwie eingeschränkt, so ist ein Hals-, Nasen-, Ohrenarzt zuständig. Ist die Funktion nicht beeinträchtigt und es geht wirklich nur um die Optik, dann ist ein plastischer Chirurg zuständig.

Im erst genannte Fall übernimmt auf jeden Fall dir Krankenkasse die Kosten, zumindest soweit es darum geht, die Funktion wieder her zu stellen. Das muss nicht bedeuten, dass der optische Makel dann behoben ist, es kann aber.

Wenn es darum geht die Optik her zu stellen, muss man in der Regel dies alleine zahlen. Im erst genannten Fall zahlt dann die Kasse die Funktionskorrektur und Du selber den zusätzlichen Teil der optischen Korrektur (aber nur, wenn durch die Funktionskorrektur nicht auch die Optik automatisch mit korrigiert wird).

Im zweiten Fall zahlst Du so oder so in der Regel alleine, da es zu den Schonheits-OPs gehört.

Jetzt kommt das große ABER: Da es durch ein Unfall etc. geschehen ist, wäre das eigentlich trotzdem eine Kassenleistung. Dein Problem: Du warst damals nicht beim Arzt. Faktisch kann die Kasse die Leistung daher verweigern, da sie behaupten kann, dass wärst Du damals direkt zum Arzt, entweder durch eine Behandlung dieser Makel erst gar nicht entstanden oder hätte sofort und meist mit geringeren Kosten behoben werden können.

Zumal je nach Situation die Kasse dann sich das Geld von einer Unfallversicherung, der BG (Arbeitsunfall) oder einer Privatperson (bei Schlägerei etc) hätte wiederholen können, was nun kaum noch möglich wäre.

Kurz um: Wenn die Kasse es nicht freiwillig zahlt (und die meisten werden das mit Sicherheit nicht tun), hast Du kaum eine Chance, das durchzusetzen... aber versuchen kannst Du es ja ^^ Und ich arbeite bei einer Kasse, da weiß ich wovon ich rede.

Danke für den Stern nach der langen Zeit :) Hat sich denn etwas ergeben?

0

Solange keine Beschwerden , Mobbing oder gefahr besteht wird die Krankenkasse das nicht übernehmen und gilt als schönheits eingriff ^^ bei Atembeschwerden sähe es anders aus ^^ einfach mal zum Hno arzt ^^ und Atem beschwerden angeben^^

zum hausarzt der gibt dir ne überweißung zum HNO (Hals-Nasen-Ohren Arzt)

Nase seit Boxen dicker! Was tun?

Hallo!

Ich mache seit ungefähr 7 Monaten Kickboxen und mir ist aufgefallen, dass seitdem ich diesen Sport ausführe, mein Nasenbein etwas dicker geworden ist. Also die Nase sieht von der Seite nicht mehr gerade aus, ich wurde auch innerhalb der Familie darauf angesprochen. Ich habe öfters was auf die Nase bekommen, auch schon sehr schmerzhafte Schläge, aber nie dass es geblutet hat, geschweige denn was angeschwollen ist oder so.

Jetzt ist meine Frage ob sich da ärztlich was machen lässt bzw. ob man die Nase richten lassen kann? Es liegt ja schließlich kein Bruch vor.

...zur Frage

Finger gebrochen / verstaucht?

Ich habe mir gerade den kleinen Finger angeschlagen er ist sofort rot und gerade blau es war vor zehn Minuten ich gehe morgen zum Arzt weil heute die Ärzte ja zu haben jetzt meine Frage: könnte der Finger gebrochen oder ähnliches sein was kann ich gegen die Schmerzen tun?

...zur Frage

Sollte man wen man eine etwas dickere nase hat ,die Augenbrauen eher dicker schminken?

Ich hatte mal irgendwo gelesen das wen man ne etwas dickere nase hat ,eher die Augenbrauen nicht zu dünn schminken sollte weil dan die Nase noch dicker wirkt. Was meint ihr ? Stimmt das ? Ich finde mich allgemein mir dünneren Augenbrauen hübscher und attraktiver

...zur Frage

Nasenverkleinerung – wann und bei wem ist der Eingriff sinnvoll?

Meine Schwester leidet sehr unter Ihrer Nase. Sind hat einen leichten Höcker und die Nase ist sehr verhältnismäßig groß. Seit drei Jahren spart sie, um eine Schönheis-OP machen zu können. Würdet Ihr das empfehlen? Ist so ein Eingriff ein großes Risiko?

Hat vielleicht jemand von Euch Erfahrung und kann sogar einen Arzt empfehlen?

...zur Frage

Nase schmaler?

Hallo ich bin 12 und ziemlich unzufrieden mit meiner Nase.Warum? :

meine Freunde haben mich schon darauf angesprochen dass meine Nase etwas zu breit/dicker ist (an der Seite) sonst ist sie lang (:

deswegen wollte ich euch fragen wie man sie schmaler macht (ich trage eine Brille)

danke!

...zur Frage

Nase blau und angeschwollen nach Zusammenprall mit dicker Metalltür?

So dusselig wie ich bin, habe ich mir, versunken in Gedanken, eine dicke Metalltür eines Serverraums mit ordentlich Schwung gegen die Nase gepfeffert.

Ich befinde mich noch auf Arbeit und mein Kopf dröhnt. Außerdem ist meine Nase angeschwollen bzw. es hat sich ein Hügel auf meiner, sonst geraden, Nase gebildet. Seitlich ist sie etwas blau. Die Schmerzen sind jetzt, nach 20 Minuten, auszuhalten, bei Berührung schmerzt sie aber noch sehr.

Geblutet hat sie nicht, Schmerzen sind aber auch nicht stark genug, als dass es eine Fraktur sein könnte (denke ich?). Jedoch knistert die Nase leicht, wenn ich sie hin und her bewege, was ja eigentlich ein Hinweis auf eine - zumindest - angebrochene Nase ist.

Ich tippe auf eine Prellung oder Ähnliches. Würdet ihr direkt den Arzt aufsuchen oder sollte man sich da nicht zu schnell Panik machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?