Zu welchem Arzt wegen Zunge?

6 Antworten

Bei Problemen und Schwierigkeiten mit der Zunge, egal worum es geht (Stück von der Zunge abgebissen oder durchgebissen, Krankheiten, Infektion) geht man immer zum Zahnarzt. :)

Du kannst in jedem Fall zu deinem Hausarzt. Der wird dich weiter vermitteln, wenn er nicht Bescheid weiß und dennoch Symptome bei dir auffindet ;) Frag einfach am besten deinen Hausarzt

Ruf den Zahnarzt doch einfach mal an und frag nach Rat. Immerhin wird dir die Rezeption bessere Auskunft geben, als wir hier ^^

Zunge Taub - Schlaganfall, speziellen Arzt aufsuchen? Welche Richtung?

Meine Zunge ist immer mal wieder Taub. So langsam habe ich Angst das es etwas ernstes sein koennte.. ich war heute bei einem anderen Arzt, bzw einem allgemein Mediziner, da mein Hausarzt in Rente gegangen ist und der wirkte sehr desinteressiert und wusste quasi nichts mir mit anzufangen. Jetzt frage ich mich ob ein HNO arzt in dieser Region nicht mehr anfangen kann? Zu welchem Arzt sollte ich vllt gehen.. also welche spezielle Richtung? Neurologie vllt auch? Das bereitet mir manchmal wirklich sorge, da ich sie ab und zu kaum spuere...

...zur Frage

Zunge Rachen schmerzen?

Hallo

Zu welchen Arzt muss man gehen wenn man an der Zunge und im Rachen Schmerzen hat?
Lieber zum Hals Nasen Ohren Arzt oder lieber zum Zahnarzt? Ich bin mir so unsicher, kann mir jemand vielleicht helfen?😊

...zur Frage

Ich habe vorhin auf meine Zunge gebissen und seit dem ist mir schwindelig, was tun?

Meine Zunge ist jetzt blau und tut weh, aber ich schäme mich zum Arzt zu gehen.

...zur Frage

Ich habe einen Knubbel in der Zunge was ist das?

Hey ich hab seit 2 - 3 Monaten einen Knubbel in der Zunge. Was könnte das sein ? Muss ich sofort zum Arzt?

...zur Frage

Ich habe Probleme mit meiner Zunge, zu welchem Arzt sollte ich gehen?

Hallo zusammen,

seit meiner Kindheit, birgt meine Zunge Furchen. Diese verursachen des Öfteren eine Art brennenden Schmerz. (Aus den verschiedensten Gründen; Säure haltige Lebensmittel, Zahnpasta etc. ..)

Meine Frage lautet nun wie folgt: In welchen medizinischen Bereich läge dies? Oder besser, zu welchem Arzt müsste ich damit hin? HNO, Allgemeiner oder Zahnarzt...?

Dankeschön im Vorraus, NathaliePinzke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?