Zu welchem Arzt muss ich gehen: Neurologe oder Orthopäde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Galateia89,

zunächst möchte ich Dir mein Mitgefühl ausdrücken. Ich würde an Deiner Stelle, sofern die Taubheit wieder auftreten sollte, sofort in ein Krankenhaus gehen.

Andernfalls empfehle ich zunächst den Besuch des Hausarztes/der Hausärztin, so dass eine fachspezifische weitere Behandlung angeordnet werden kann. Wenn das nicht möglich ist, wäre der Weg direkt zum Neurologen der indizierte.

Alles Gute

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei solch einer Vorgeschichte würde ich wenn nicht sowieso via Hausarzt zuvor und dann per Überweisung, direkt zum Neurologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne Gewähr natürlich: Neurologe, aber es kann gut sein, dass man röntgen muss...sofern deine Geschichte  stimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?