Zu welchem Arzt mit Analfistel?

7 Antworten

Am besten erstmal mit zum hausarzt entweder er kann dir helfen oder er verweist dich weiter, wenn es ein notfall ist oder wird und du lange auf einen termin warten musst (ist ja oft so bei fachärzten:D) am besten in ein krankenhaus, notaufnahme.

Woher weißt du, dass es eine Fistel ist? Geh einfach mal zu deinem Hausarzt damit, der wird dich überweisen an den Hautarzt oder an einem Proktologen, wo du sowieso hinmusst, falls es eine Fistel ist, die operiert werden muss. Mit Sich-Zieren ist da kein Weiterkommen. Muss auch nicht sein - dazu sind Ärzte da.

Proktologen sind dafür zuständig, sind aber schwer zu finden. Der Urologe deines Vertrauens kann dir da aber auf jeden Fall erstmal weiterhelfen. Gute Besserung!

Geplatzter Schließmuskel! FRAGE NICHT LÖSCHEN!

Hallo mein Freund und ich hatten heute Analverkehr wir sind beide Homosexuell und ich hatte heute einen Brennenden Schmerz am After dort ist nun eine dicke Blau/Rote ader die sehr geschwollen aussieht. Was soll ich tun damit sie weg geht? Gibt es eine Salbe oder sowas? Ich mag nicht zum Arzt. Dankeschööön.

Ja es ist wirklich so!

...zur Frage

verdacht auf analfistel-ins krankenhaus?übertrieben?

hallo, ich glaube ich habe eine analfistel, ich fühle mich krank und bin schnell erschöpft und mein after eitert bzw schleimt und riecht, aber ich konnte keine fistelöffnung entdecken, kann ddiese auch im after versteckt sein? ich habe keine schmerzen, mein after ist rötlich aber nicht angeschwollen,,,, ist es übertrieben wenn ich deswegen ins krankenhaus gehe? oder soll ich noch 3 -4 monate auf einen arzttermin warten? ich hatte erst dieses jahr im januar eine steißbeinfistel op:( ich habe keine lust auf diesen mist-ich habe angst davor, eine fistel zu haben..ich war erst ca 1 monat beim arzt er hat mein after untersucht aber keine fistel entdeckt,,,hoffentlich ist es ein pilz

...zur Frage

Zu welchem Arzt muss ich, wenn ich Schulterschmerzen habe?

zu welchem Arzt muss ich fahren?

...zur Frage

Hab ein prob.lem mit meinem schließmuskel?

Hallo. Es geht um folgende Situation: Ich bin Anfang 20 und hab seit Jahren ein Problem mit meinem stuhlgang. Im genauer zu sein, ich kann nicht mehr vernünftig "drücken". Es klingt jetzt ein wenig ekelig aber wenn ich aufs Klo gehe, schütte ich warmes Wasser über meinen After damit der stuhlgang klappt. Ich hab das Gefühl mein schließmuskel ist angespannt und öffnet nicht mehr richtig ohne meine manuelle Hilfe. An sich ist es nicht schmerzhaft oder so. Nur halt lästig besonders wenn man außerhalb von Zuhause aufs Klo geht. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder weiß evtl ein paar hilfreiche Tipps? Bitte keine Arzt Empfehlungen. Das weiß ich selbst. Danke schon mal

...zur Frage

was kann man gegen Fremd Gefühl im After tun?

Ich bin 14 Jahre alt und Männlich. Seit ungefähr einem halben Jahr habe ich ab und zu hellrote Blutablagerungen am Toilettenpapier. Des weiteren habe ich am Anfang mehrmals Nässe in der Short gehabt. Also kein Urin, wie Wasser und Geruchlos. Mein gedanke waren Hemoriten, ich kann aber am und um den Schließmuskel nichts fühlen, auch wenn ich stark Presse. seit kurzem habe ich auch nach dem Toilettengang ein sehr seltsames Fremdegefühl. Als würde sich was bewegen oder wie Würmer oder so, ist aber auch bei genauerer Betrachtung des kots nichts zu erkennen. öffters durchfall habe ich auch nicht. Manchmal habe ich schmerzen und Brennen im After nach der entleerung aber dass habe ich auf harten Stuhl geschoben. jetzte meine Frage, was kann ich gegen dieses verdammte Fremd Gefühl am Schließmuskel machen? nächste Woche habe ich ein Termin beim Artz aber bis dahin hab ich immer diese Gefühl nach der Toilette! was tun? vielen dank im Vorraus.

...zur Frage

Arzt meckert weil ich zu ihm gehe und nicht zur Vertretung meines Hausarztes?

War gerade beim Arzt wegen Durchfall. Der Arzt (nicht Hausarzt ) ist im Ort wo mein Freund wohnt. Mein Hausarzt hat Urlaub. Der Arzt motzt mich an weil ich nicht zur Vertretung gegangen bin. Er meinte wenn ich nochmal zu ihm gehen will oder öfter hier bin soll ich ihn als Hausarzt nehmen. Meine Frage : es ist doch im Prinzip sche*ss egal zu welchem Arzt man geht oder? Man muss doch nicht zum Hausarzt oder zu dessen Vertretung wenn man krank ist oder? Und vor allem muss man doch nicht den Arzt als Hausarzt haben wenn man krank ist und nen Arzt braucht oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?