Zu welchem Arzt bei Porphyrie!?

3 Antworten

geh zum hausarzt berichte ihm davon und lass dich dann überweisen. zunächst kann ja auch er eine blutabnahme machen, woran man ja schonmal schauen kann ob der verdacht überhaupt berechtigt ist. in den meisten fällen haben die patienten schlichtweg nur zuviel gegooglet.

Trotzdem erst zum Hausarzt, der kann entscheiden, welche Tests gemacht werden sollen und ob ein Spezialist noetig ist. Dazu ist jeder Allgemeinmediziner in der Lage.

Du solltest aber lieber erst mal zum Allgemeinmediziner gehen. Und da holst du dir dann eine Überweisung zum Facharzt.

Es könnte sonst Probleme geben, dass dich ein Facharzt ohne ÜW nicht nimmt.

Depressionen? An welchen Arzt muss sie sich wenden?

wie oben geschrieben, ist meine Frage an wen man sich wenden muss wenn man Verdacht auf Depressionen hat. Hausarzt? Oder gibt es einen spiziellen Arzt?

...zur Frage

Gynäkomastie - zu welchen Arzt muss ich gehen?

Seit meiner Pubertät leide ich unter einer Gynäkomastie. Nun hab ich mich schweren herzens zu einer operation entschieden, (warum ich vorbehalte hab kann ich mir selbst nicht erklären) aber leider weiß ich nicht an was für einen Arzt ich mich wenden soll.

...zur Frage

Kann mein Arzt mich auch zu einem Psychiater überweisen?

Es ist so das ich zu keinem Psychologen möchte bzw. Therapeut weil mir das Geschwafel nicht helfen würde. Ich möchte eher wissen ob ich an einer psychischen Krankheit leide und ich habe gelesen dass der Psychiater selten therapiert eher der Psychologe. Also der Psychiater bekommt die ganz schlimmen ab

Aber kann dann auch selbst ein Psychologe feststellen ob ich eine psychische Krankheit habe? Der Psychiater ist doch der bessere Profi

Naja: Ich bin mir ziemlich sicher das ich etwas habe weil ich seit meiner Kindheit depressiv bin. also ich leide seit langerer seit, seit ungefähr 10 Jahren und in den letzten 3 Jahren wurde es viel schlimmer. Ich hatte vor einem Monat auch fast einen Nervenzusammenbruch bekommen

...zur Frage

Verdacht auf Morbus Crohn! Angst :(

Hallo!

Mein Arzt hat den Verdacht Morbus Crohn gestellt, weil das Terminale Ileum entzündet ist, und erhöhte Entzündungswerte habe. (Darmspiegelung)

Ich habe Angst! Ist Morbus Crohn eine schlimme Krankheit?

Danke

...zur Frage

Kennt jemand die Krankheit Porphyrie?

Kann man dagegen wirklich nichts machen ?

...zur Frage

Sprachstörung, zu welchem Arzt?

Hallo, ich denke ich leide an einer Sprachstörung (nicht Sprechstörung), sprich ich habe in vielen Situationen auffällige Wortfindungsstörungen und baue dann auch grammatikalisch falsche Sätze. Ich wollte schon länger etwas dagegen tun, bin mir aber nicht sicher was die erste Anlaufstelle sein sollte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?