Zu welchem Arzt bei Porphyrie!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trotzdem erst zum Hausarzt, der kann entscheiden, welche Tests gemacht werden sollen und ob ein Spezialist noetig ist. Dazu ist jeder Allgemeinmediziner in der Lage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum hausarzt berichte ihm davon und lass dich dann überweisen. zunächst kann ja auch er eine blutabnahme machen, woran man ja schonmal schauen kann ob der verdacht überhaupt berechtigt ist. in den meisten fällen haben die patienten schlichtweg nur zuviel gegooglet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest aber lieber erst mal zum Allgemeinmediziner gehen. Und da holst du dir dann eine Überweisung zum Facharzt.

Es könnte sonst Probleme geben, dass dich ein Facharzt ohne ÜW nicht nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu Deinem Hausarzt, er wird das weitere veranlassen Ich glaube allerdings, Du leidest unter Hypochondrie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?