zu welchem Anbieter gehört klarmobil?

5 Antworten

Klarmobil ist eine Marke der FREENET AG (aus Büdelsdorf bei Rendsburg in Schleswig Holstein), zu dem auch der grosse Provider MOBILCOM-DEBITEL gehört. Da dieser Anbieter kein eigenes Netz hat, nutzt er die vorhandenen vier deutschen Netze (entsprechend deines Vertrages / Tarifs). 

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Klarmobil beschränkt sich nicht nur auf einen Netz-Provider, sondern hat

 

Tarife von ,  und im Angebot (besser gesagt Tarife in den D1-, D2-, und O2-Netzen)

. Wenn ihr Klarmobil-Kunde seid oder werden möchtet, solltet ihr außerdem beachten, dass..

  • sich das Netz im Nachhinein nicht mehr so einfach ändern lässt.
  • man aber gegenüber Klarmobil den Wunsch äußern kann, in ein anderes Netz gebucht zu werden. In der Regel funktioniert dies auch, eine Garantie hat man aber natürlich nicht.
  • man teilweise auch bei einem Tarifwechsel in ein anderes Netz gebucht wird, ohne, dass sich die Handynummer dadurch ändern würde. (Für mehr Informationen zur Nummer und dem zugehörigen Netz siehe weiter unten.)
  • man immer im selben Netz unterwegs ist (D1, D2 oder O2) und nicht, je nach Netzabdeckung, alle drei Netze nutzen kann.
  • http://www.giga.de/unternehmen/deutsche-telekom/specials/welches-netz-nutzt-klarmobil-antworten-und-hilfe/

Die vermitteln in das Netz wo sie gerade günstige Angebote haben . Egal ob die deutschen oder spanier das machen.

Hallo,

gehört zu Freenet AG- mobilcom Debitel

gruß


Klarmobil ist ein eigenständiger Anbieter..diese Frage hab ich mir auch oft gestellt und das heraus gefunden :) lG

und das bedeutet? ich hatte nämlich davor eplus und dieses netz ist bei uns katastrphal.

0

ich kenne mich nicht soo aus aber ich hab immer guten Empfang bei klarmobil

1

Was möchtest Du wissen?