Zu was zerfällt eigentlich Staub?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Aus Staub bauen sich oft wieder größere Gebilde auf wie z.B. in der Wohnung kurzfristig "Staubmäuse" oder andernorts langfristig "Sedimente". Ein sehr großer Haufen aus (Sand-)Staub kann unter dem eigenen Gewicht über Jahrtausende zu einem Felsen versteinern. Siehe "Sandstein".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, aus was der Staub besteht. Aber meistens sammelt er sich wo und wird sich aufschichten. Er vermischt sich mit anderen Stoffen (Ackerböden, Waldböden etc).

Staub besteht ja auch aus irgendwas, entweder er verrottet, dann zerfällt er weiter in Einzelteile, oder er sammelt sich und es bilden sich im Laufe von Jahrmillionen Sedimentsschichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jegliche Materie im Universum wird sich nach endlicher Zeit in seine Elementarteilchen auflösen also auch dein Staub.

Falls du dich jetzt vor dem Staubsauger drücken willst: Dieser Prozeß dauert Trillionen Jahre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gladius2012
12.07.2017, 23:54

Haha oh Mann

0

Je nachdem aus was der Staub besteht, lagert er sich entweder ab oder wird nach einer Weile zersetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Hausstaub meinst, dann besteht dieser oft aus Hautschuppen (von Menschen und Tieren), Fasern und Fussel (z. B. von Kleidung, Wollteppichen, Bezugsstoffen von Sofas, Sesseln und Stühlen, Wolldecken, Bettwäsche) und Haaren (von Menschen und Tieren). Dieser zerfällt nicht einfach so, kann aber durch Mikroorganismen teils angebaut werden, durch chemische Reaktionen umgewandelt bzw. zersetzt werden und man kann ihn verbrennen, besser gesagt verkohlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Staub wird nicht zu Luft zerfallen!

Staub wird sich wieder "verklumpen" und zu fester Materie werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gladius2012
12.07.2017, 23:38

...die dann wieder zu Staub zerfällt?

0

staub putzt man ja immer weg?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gladius2012
12.07.2017, 23:39

Achja :D

0

Der löst sich in Staub auf. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?