zu was kann man Milch alles verarbeiten?

10 Antworten

Rahmkäse, Schnittkäse, Weichkäse, Kochkäse, Sauermilchkäse, Quark.

Schmelzkäse, Sauemolke, Brühkäse, Mascarpone, Frischkäse, Molkenbutter, Molkepulver Sauerrahmbutter, Süßrahmbutter, Butterschmalz, geklärte Butter, Milchflüssigkeit, Creme Fraiche, Schmand, saure Sahne, süße Sahne, Kaffeesahne, Creme Double, Sauerrahm, Rohmilch, Vorzugsmilch, Magermilch, Vollmilch, H-Milch, Sterilmilch, Magermilchpulver, Vollmilchpulver, Kondensmilch, Kefir, Jog(h)urt, Dickmilch.

Und schau dazu hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Milcherzeugnis

  1. Pudding
  2. schokolade
  3. Käse

Gib das mal in youtube ein z.B. Emrah macht meistens aus essen cooles zeugs



Warum trinken wir Kuhmilch?

Warum hat es sich durchgesetzt, daß wir Menschen Kuhmilch trinken? Andere Tiere (also eigentlich alle Säugetiere) geben ja auch Milch. Warum trinken wir nicht Schweinemilch oder Rehmilch oder so? Warum fiel die Wahl auf die Kuh? Was machtr deren Milch besonders?

...zur Frage

Hat schonmal jemand eine Kuh gestreichelt? Wie fühlt sich das Fell an?

Im Ldl gibt es neue Milchtüten, die sind mit Kuhfell bedruckt, gibt es mit schwarz-weißem und mit braun-weißem Fell.

Die Kühe mit schwarz-weißem Fell liefern die 1,5 % Milch, die anderen die mit 3,5 % (oder war es andersrum?)

Jedenfalls, als ich das so sah, fragte ich mich, wie es sich wohl anfühlen würde, einer Kuh über das Fell zu streicheln.

Eher wie Katzenfell? Oder wie ein Kaninchen? Flauschig oder eher störrisch? Piekst es womöglich?

Wie würde eine Kuh überhaupt reagieren? Also Hunde und Katzen kann man streicheln, aber Kühe? Mögen die das oder eher nicht? Genießen sie es vielleicht sogar und muhen dabei?

Stiere aber sind glaube ich aggressiv? Stiere sind ja männliche Kühe...

Kennt sich da jemand mit Kühen aus und kann mir das vielleicht etwas beschreiben ^^

...zur Frage

Wieso konsumieren Menschen Milch?

Milch ist für das Kalb, nicht für den Menschen.

...zur Frage

Brunst beim Rind?

Hänge gerade an einem Arbeitsblatt und zwar:
Meine Kuh hat an Tag 0, 7, 14 und 20 keinerlei Brunstsymptome. Der Progesteronspiegel in der Milch liegt an Tag 0 unter 5ng/ml Milch, an Tag 7 über 5, an Tag 14 auch über 5 jedoch an Tag 20 wieder unter 5ng/ml Milch. Sie wurde am Tag 0 besamt. Könnt ihr mir hier eine Diagnose sagen bzw. hat die Kuh irgendwelche Brunststörungen? Dann anhand der Progesteronwerte ist ja eig. alles normal, nur ist die Kuh eben nicht trächtig geworden, weil das Progesteron ja wieder abnimmt.

...zur Frage

Wo bringt der Bauer die Milch hin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?