zu warm für meine katze! hilfe schnell

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nimm einen Waschlappen, mach ihn ein wenig nass mit kaltem Wasser, streichel sie damit und biete ihr Wasser zum trinken an. Mehr kannst du da nicht machen...

Katzen leben auch in Wüstengebieten.

Deshalb kommen sie gut mit Wärme klar.

Wenn Deine Katze schwer atmet, ist sie möglicherweise zu fett oder sie hat ein Herzproblem.

Ich hoffe, sie hat immer genug frisches Wasser zur Verfügung ?

Vielleicht solltest Du sie in einen kühleren Raum im Haus lassen (Keller ? ).

Leider überfüttern und verwöhnen die meisten Besitzer ihre Katzen - Du siehst nun, dass Du ihnen damit das Gegenteil von gut tust.

Fett ist sie nicht sie hat ein körperbau von einer Siam Katze .. ihr bauch hängt unten ein bisschen kommt davon das sie 3mal schwanger war

0

Bei unseren Kaninchen haben wir mal ein kühlakku mit einem dünnen Handtuch umwickelt und das dann in den stall von denen gelegt. Da haben die sich dann dran gelegt und so. Ich weiss nicht ob das deiner Katze hilft, ich hab selber keine aber einen Versuch ists Wert :) 😋

Lass sie in den Keller, aus deinem Zimmer oder nach draußen. Oder Wedel vor ihr mit einer Zeitschrift oder einem Buch, falls du keinen Ventilator hast und gib ihr was zu trinken.

Was möchtest Du wissen?