Zu viele "V"'s?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich finde louisa schöner. vom klang her klingt louisa und victoria irgendwie schöner.
die vielen v's stören aber eigentlich nicht. wen sollte es schon stören? man schreibt doch nur selten alle vornamen der familie irgendwo auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß Dir beide Namen mal in Kombination mit dem Nachnamen über die Zunge gehen. Der, der sich mit dem Nachnamen am harmonischsten anhört, den nehmt Ihr dann. Es gibt eine Faustregel: langer Nachname - kurzer Vorname. Kurzer Nachname - langer Vorname. Stell Dir vor, da heißt jemand mit Nachnamen Pitz und nennt seinen Sohn Kai. Würde sich komisch anhören, oder? Aber Sebastian oder Alexander Pitz hört sich schon angenehmer an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört euch die Namen am besten mal mit den Nachnamen an, das klingt dann meistens schon besser. Ich finde Louisa klingt toll. Passt auch super zu Victoria, wie ich finde. Das sind tolle Namen! Viel Glück euch dann bald vier!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei sehr schöne Namen. Die vielen "V"s finde ich nicht schlimm. Im Gegenteil, das verbindet ja auch irgendwie!;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Lousia einfach schöner. Das mit dem "V" bei Valentina finde ich nicht besonders störend, aber meiner Meinung nach ist Louisa der schönere Name :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Namen Louisa (och würde ihn luisa schreiben) schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch cool wenn alle Mädels in der Famile mit dem selben Buchstaben beginnen :D dann könntet ihr ja solltet ihr iwann einen Sohn bekommen ihm den gleichen Anfangsbuchstaben wie den des Vaters geben haha ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?