Zu viele Schmerztabletten auf einmal

5 Antworten

Nein, davon bekommst du keinen "Drogentrip". Höchstens ein Magengeschwür oder Nierenversagen. Ibuprofen ist ein NSAR und gehört nicht zu den Opioiden.

bei zuvielen fühlst du dich schnell total benommen.. probiers besser nicht aus, kann böse enden

Dann würdest du eine schlimme Gastritis C mit Brechreiz,Übelkeit,Durchfall sowie schwere Blutungen mit eventueller Todesfolge bekommen. LG

16

Und was ist jetzt Gastritis C?

0
43
@SheepyLion

Das ist eine durch chemische Noxen( Pharmaka, Nikotin, Coffein, Alkohol ) ausgelöste Entzündung der Magenschleimhaut.

0
43
@aesculap83

@SheepyLion: Wenn dein Arzt dir nur Ibuprofen verschrieben hat, dann hast du ihm vorenthalten, daß du ständig Schmermittel gegen deine Kopfschmerzen einnimmst.

0
43
@aesculap83

Gegen neurogene Schmerzen wirken die "Antiepileptika" Gabapentin und Carbamazepin besser als NSAR wie Ibuprofen, überdies haben diese Wirkstoffe eine bessere Magenverträglichkeit aufzuweisen. LG

0
16
@aesculap83

Nein, mein Arzt weiß das eigentlich, da ich deswegen auch schon oft dort in Behandlung war

0
43
@SheepyLion

Und welche Schmerzmittel hast du bzw. nimmst du gegen die Kopfschmerzen ein?

0
43
@SheepyLion

Schmerzmittel sollte man grundsätzlich nicht über längere Zeit einnehmen, da sie die Bildung von Endorphinen (endogene Opioide)hemmen. Schmerzmittel lösen dann Kopfschmerzen aus, die du nicht mit der weiteren Einnahme von Schmerzmitteln behandeln darfst. Ich habe den Verdacht, dass du tablettenabhängig bist.

0
16
@aesculap83

Naja, aber ohne die Tabletten halte ich die Kopfschmerzen nicht aus, ich habs schon mehrmals versucht, ich dachte ich sterbe. Und wenn ich die Tabletten genommen hab, gehts mir meistens dann auch besser

0

Was wenn Medikamente gegen Gürtelrose leer sind?

Seit 10 Tagen habe ich eine Gürtelrose an Bauch (ca. 2 mal 2 cm) und an Rücken (ca. 4 mal 4 cm). Seit 7 Tagen nehme ich Medikamente dagegen. Aciclovir Aristo 800mg Tabletten und Zentiva Novaminsulfon 500mg Lichtenstein Tropfen. Der Arzt hat mir die beiden Medikamente für eine Woche verschrieben. In dieser Woche hatte ich auch kaum noch einen Juckreiz und Schmerzen gar keine (starke Schmerzen hatte ich vor Einnahme der Medikamente auch nicht). Die Pickelchen und Rötungen sind auch viel weniger geworden, jedoch noch nicht komplett verschwunden.
Muss ich nun einfach warten bis der Rest von alleine verheilt (also ohne Medikamente) oder neue Medikamente besorgen, was nicht einfach werden könnte, da ich im Ausland bin.

...zur Frage

Sind die Schmerztabletten zu stark?

Ich habe heute morgen, wie von meinem Arzt gesagt, 1 Schmerz tablette genommen. Doch mir wurde danach schwindelig, ich krigte kopfschmerzen, übelbefinden und wurde kaputt
Doch das ist am vorherigen Abend nicht passiert.

Ich bin 15 und nehme Ibuflam 600 mg, Immer eine ganze Tablette ( Lichtenstein. Filmtabletten. Wirkstoff Ibuprofen)

Kann es evtl. auch daran gelegen haben das ich kaum geschlafen habe und das Ding auf nüchternen Magen gehauen habe ?

...zur Frage

Ibuflam und Ibuprofen?

Hi, ich habe vor 4 Stunden eine Ibuflam 800mg Tablette eingenommen. Da die Schmerzen nicht besser geworden sind, will ich jetzt Ibuprofen 600mg einnehmen.
So nun zu meiner Frage, wäre das gefährlich ? Weil noch nicht viel Zeit dazwischen liegt und es nicht das selbe Schmerzmittel ist.
Danke :)

...zur Frage

Wie lange darf man Ibuprofen nehmen?

Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinen Zähnen und bin auch in Behandlung. Jetzt habe ich seit einigen Tagen starke Schmerzen in der rechten Wangenhälfte. Ein Zahn dort wird am 17. Januar gezogen und ich denke, dass der wohl der Übeltäter ist. Da ich allerdings schon des öfteren auf einmal entsetzliche Schmerzen hatte, die dann wanderten von links nach rechts, von oben nach unten und plötzlich wieder verschwanden, habe ich erst mal abgewartet. Dieser Schmerz geht jetzt nicht mehr weg. Ich nehme nun seit dem letzten Wochenende maximal 2 Dolormin extra (1 hat 400 mg Ibuprofen) über den Tag verteilt, immer eine halbe und lasse dazwischen 3 bis 4 Stunden Zeit. Damit komme ich ganz gut über die Runden, nur habe ich jetzt schon öfter gelesen, dass man Schmerzmittel maximal 3 bis 4 Tage nehmen darf und die sind ja jetzt um. Am Dienstag habe ich jetzt doch einen Zahnarzttermin. Darf ich mich mit den Schmerztabletten über das Wochenende retten oder sollte ich den Schmerz lieber aushalten, was echt höllisch ist. Eine leichte Übelkeit verspüre ich seit gestern auch, allerdings weiß ich nicht, ob von den Tabletten oder weil ich echt Angst wegen der langen Schmerztabletteneinnahme habe. Nehme sonst nie Schmerzmittel.

Vielen Dank für euren Rat im Voraus!

...zur Frage

Ibuflam 800mg Lichtenstein

**Ibuflam 800mg Lichtenstein Wirkstoff: Ibuprofen **

Ich habe mal eine Frage: Mir Persönlich wurde das Medikament zwar nicht verschrieben, aber könnte ich das Mittel bei meinen Zahnschmerzen trotzdem nehmen, da man Rezeptfrei nur 400mg zu kaufen bekommt

Danke für alle Antworten

...zur Frage

Warum wirken bei mir Kopfschmerztabletten, wie z. B. Aspirin, nicht?

Ich habe eigt so gut wie immer Kopfschmerzen, da ich nicht so viel Zeit zum schlafen habe, also ich schlafe zu wenig. Am Anfang habe ich gegen die Schmerzen Nurofen genommen. Die haben eigt gut geholfen, aber am Ende musste ich schon 2-3 nehmen bis sie halfen. Danach habe ich es mit anderen Schmerztabletten versucht (Ibuflam Lichtenstein), aber die haben anfangs schon nicht geholfen. Jetzt versuchte ich es mit Aspirin und die helfen auch fast nicht. Ich habe jetzt 2 Brausetabletten genommen und spüre immer noch etwas. Ich weiß, ich komme jetzt etwas drogensüchtig rüber, bin ich aber echt nicht. Ich möchte nur wissen, ob es z. B. an den Genen liegt oder an den Tabletten, ob ich was Falsches einnehme oder ich weiß nicht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?