Zu viele Pickel. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einige neigen aufgrund Gene, die man nicht beeinfluss kann, zu Pickeln und unreine Haut. Gerade in der Pubertät ist es bei vielen schlimm. Waschen ist gut, aber man sollte sich auch nicht zu viel waschen da sonst die Haut austrocknet und sie wieder mehr Fett produziert. Auch sollte man sich gesünder ernähren und nicht so viel Fettiges essen. Viel Wasser trinken und Sport ist auch hilfreich. Wenn aber nichts hilft, kannst du zum Hautarzt gehen, der dir eine Salbe verschreiben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir erstmals Clearasil. Benutze die Produkte eine Weile und wenn es nicht hilft, suche einen Hautarzt auf.

Ich hatte das selbe Problem, doch mit den Produkten vom Arzt wurde alles besser! Ich hatte Akne am Rücken und teilweise im Gesicht. Nach den Anwendungen wurde aber alles besser und ich glücklicher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es hilft nichts. Und das sage ich aus eigener Erfahrung.
Weder Hautarzt noch Ernährungsumstellung noch Sport oder sonst was hilft. Glaub mir.

Sorry, das ist nicht ermutigend, ich weiß.
Aber wenigstens stimmt's.

Viel Glück trotzdem und frohe Weihnachten💕🎄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smileydisser
23.12.2015, 21:44

Danke wünsche ich dir auch! :) Und vielen Dank für deine Antwort! :)

0

Geh zum Arzt, der wird dir was verschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger Süßes essen, dann gehen die mit der Zeit von allein weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?