Zu viele Hausaufgaben für das leichtere Niveau in Englisch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob Du es gut findest oder nicht ändert nichts an den Anforderungen.

Wenn Du die nicht erfüllst / erfüllen kannst, bist Du nicht geeignet für die Schulform.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann musst du das alles besser organisieren und dir einen Zeitplan erstellen. Das man mal mehr und mal weniger Hausaufgaben aufbekommt ist ganz normal und ganz Lehrerabhängig.
Erledige die Aufgaben einfach gleich Montag zum größten Teil und lern die Vokabeln dann weiter bis zur nächsten Stunde.
Durch rummeckern wirds nicht besser, da muss man sich schon ransetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BMSOH
03.11.2016, 22:00

Klar muss ich mich ransetzen und lernen das steht außer Frage das Problem ist es ist zu viel und selbst als ich Krank War und wir Hausaufgaben bekommen haben und ich extra meine Schulkameraden gefragt habe ob wir Hausaufgaben auf hatten und sie Nein gesagt haben habe ich eine 6 bekommen.

0
Kommentar von Lucielouuu
03.11.2016, 22:04

Da kannst du auch deinen Lehrer fragen. Das hat außerdem nichts mit deiner Frage zu tun. Wenn du es selbst einsieht, dass du dich ransetzen musst, dann tu es doch einfach.

0

Dass ist okay für eine Woche.
In der 8 ist es normal das du so denkst, weil du in der Pubertät bist. Ich bin in der 9 klasse und es fehlt mir immer leichter die Hausaufgaben zu machen als in der 8 Klasse. Das wird auch bei dir so sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BMSOH
03.11.2016, 22:39

Ok ich hoffe es! Danke für deine Antwor!

0
Kommentar von BMSOH
03.11.2016, 22:39

Antwort*

0

Was möchtest Du wissen?