Zu viel zocken am PC?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verstehe ich das richtig, dass du nicht in der Lage bist, mit dem Spielen am Computer aufzuhoeren, obwohl du einen Drang dazu verspuerst/es gerne moechtest? Zudem vernachleassigst du soziale Kontake/ziehst das Spielen diesen vor?

In diesem Fall wuerde man naemlich von wahrlicher Computerspielabhaengigkeit sprechen. Da diese Abhaengigkeit, wie jede andere auch, sehr ernstzunehmend ist und eine "Fernhilfe" nahezu unmoeglich ist, empfehle ich dir, umgehend in Begleitung deiner Eltern einen Arzt aufzusuchen.

Versuche also erstmal mit deinen Eltern ueber dein Problem zu sprechen und schaut euch daraufhin nach einem geeigneten Arzt um. Der Hausarzt koennte zu Beginn auch vorerst in Ordnung sein, um weitere Schritte in die Wege zu leiten. Hoffe, dass wird dir helfen, um alles wieder in die Bahnen zu lenken und dir zu mehr Selbstkontrolle zu verhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hrlpk 18.06.2016, 18:40

Danke schön hat mir schnell geholfen 

1

Ich kenne das Problem man das ist nicht so leicht aufzuhören ich würde dir raten Fang mit sport bzw. Fitness an dann Fang an immer weniger zu spielen aber nicht direkt aufhören das ist sehr wichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zieh den stecker raus und gib ihn deiner mama. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hrlpk 18.06.2016, 18:28

geht nicht FDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLdddFDGHJKLddd

0

Stecker raus und pc im keller tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?