Zu viel Tiramisu genascht , jetzt Durchfall , was kann ich dagegen tun?^^

2 Antworten

das kommt sicher vom Mascarpone! (Meist 80% Fettgehalt!) Also in nächster Zeit nichts fettes essen, jetzt mal erst Schwarztee, dann Reis (das "saugt" regelrecht das Fett auf!) Wärmeflasche tut auch gut - zumindest "seelisch" - Alles Gute!

80% o.O okay ^^ dann werde ich wohl bald auch Milch geben wie ne Kuh XD

0
@Powerbass

unter uns: es gibt auch fettarmen Mascarpone - nur ist es nicht so leicht aufzutreiben...

0

Geduld haben und Popo eincremen mit Vaseline... somit braucht die Feuerwehr nicht vorbei zu kommen. Gute Besserung.

Magendarm mit durchfall immernoch?

Ich hatte gestern Abend ständig durchfall und Bauchschmerzen bis ich dann am Abend gebrochen habe..zwei mal. Danach ging es mir besser und heute den ganzen Tag auch. Und jetzt habe ich wieder durchfall wie Wasser??  

...zur Frage

Hodenschmerzen, Bauchschmerzen und tlw Durchfall..?

Hallo!

Mein Freund, 19 hat nun schon ein pasr mal, kurzzeitig Hodenschmerzen und glz Bauchschmerzen gehabt. Hat dann einige Stunden später auch Durchfall bekommen.

Ich sage er soll zum Arzt, will aber nicht.

Ansonsten hat er keine Beschwerden, dies ist nis jetzt ca. 3 mal aufgetreten.

Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte? Dauert immer ca 10-15 min an.

Lg

...zur Frage

Laktosetest negativ-aber Beschwerden da! (durchfall)

Bin 25 ,habe seit längerem Magen-darm Probleme. Am meisten wenn ich die Milchprodukte zu sich nehme, bekomme ich Durchfall und Bauchschmerzen! Vor Kurzem Laktosentest gemacht, die Werte waren negativ- Beschwerden waren aber da!!! Meine Frage, könnte es eine Allergie sein?

...zur Frage

3 Tage hintereinander Durchfall, bzw weichen Stuhl, wie sieht es aus mit der Pille?

Hey! Also seit Samstag hab ich so komische Bauchschmerzen, es fühlt sich an als hätte ich Hunger, hab ich aber nicht und dann blubbert es so im Bauch.

Jedenfalls bin ich Samstag früh aufgestanden und hab Bauchschmerzen bekommen, woraufhin ich das plötzlich nicht mehr zurückhalten konnte und auf Toilette musste, hatte dort weichen Stuhl der einfach rauskam.

Gestern das gleiche , also ich hatte so am Vormittag wieder Bauchschmerzen und zunächst war es eher fester Stuhl nur sehr weich, aber beim 2. mal 2 Stunden später,kam es dann wie oben beschrieben wieder.

Und jetzt am 3. Tag bin ich aufgewacht und konnte es wieder nicht zurückhalten.

Ich weiß nicht was das ist, dass ich meinen Stuhlgang nicht mehr zurückhalten kann und solche komischen Bauchschmerzen habe. Es ist nur dieses Gefühl, dass ich Hunger habe, die Schmerzen kommen nur dann wenn ich auf die Toilette muss und das auch nur 1x am Tag.

Am Samstag und Sonntag war dieser Stuhlgang knapp 8-12 Stunden nach der Pilleneinnajme, jetzt sind es knapp 5 Stunden erst...

Ich weiß nicht, wie das mit dem Pillendchutz aussieht, immerhin sind heute die 4 Stunden ja quasi schon vorbei und waren es die letzten 2 Tage auch, undicht habe nicht mindestens 3x am Tag Durchfall gehabt, es war jetzt nur jeden morgen.

Kann mir da jemand die Frage beantworten?

...zur Frage

Bauchschmerzen seit 7 Tagen?

Ich habe seit ungefähr einer Woche leichte Bauschmerzen (also wirklich aushaltbare Schmerzen) im mittleren und rechten Unterbauch. Der Stuhlgang ist etwas flüssig, aber kein Durchfall, auch sonst keine Beschwerden, bis auf die anhaltenden Bauchschmerzen. Hat jemand dafür eine Idee was das sein könnte?

...zur Frage

Durchfall ohne andere Beschwerden?

Ich habe Durchfall und ein bisschen Bauchschmerzen aber sonst fühle ich mich ganz gut was kann das sein ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?