Zu viel tierisches eiweiß für ratten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zitat von dieser Webseite

Ratten brauchen tierische Eiweiße . Aber auch hier gilt , weniger ist oft mehr , da diese Eiweiße schwerwiegende Gesundheitsschäden hervorrufen können . Alle paar Tage oder Wochen kann man den Ratten ein Stück milden Käse anbieten oder ein hartgekochtes Ei .

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Allgemeines zur Ernährung uvm . > http://www.rat-nose.de/ratten_ernaehrung.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilaPferd1
04.11.2015, 21:29

Vielen Dank für den Stern ;-))

0

Mein Bruder hat selber zwei Ratten und sie bekommen normal Trockenfutter und 2-3 getrocknete Insekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rattenbande97
03.11.2015, 21:09

ja aber ich habe gehört das zu viel tierisches eiweiß net gut sein soll aber in meinem trockenfutter was ich jetzt neu geholt habe ob ich das jeden tag jetzt füttern kann

0
Kommentar von Zoey12321
03.11.2015, 21:22

man hält ratten nicht zu zweit.. ^^

0
Kommentar von della3
03.11.2015, 21:48

Ja mein Bruder nimmt ein Esslöffel und macht einen davon rein..

0
Kommentar von della3
03.11.2015, 21:48

Also vom Trockenfutter

0
Kommentar von della3
03.11.2015, 21:49

Ne den beiden geht es wirklich sehr gut alleine. Mein anderer Bruder hat auch noch zwei Ratten und die kommen ab und zu sie auch besuchen, also sind sie meistens nicht nur zu zweit.

0

Was möchtest Du wissen?