Zu viel Schlaf - was hat das für Folgen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Du kannst ruhig viel Schlafen, Du solltest allerdings einige Bedenken damit das nicht zur gewohnheit wird: Du solltest tagsüber etwas aufstehen, evtl. etwas an die frische Luft gehen oder Dich etwas sportlich bewegen, wenn Du es wegen Deinem Kreislauf nicht schaffst kannst Du es mit Wechselduschen versuchen, wenn Dein Kreislauf schlapp macht kannst Du Deine Beine hochlegen.2. Gesunde Ernährung. 3. Gespräche mit Familie/Freunden. Ich weiß jetzt nicht wie Du ärztl. behandelt wirst, eine Stabiliesierung durch eine Gesprächstherapie wäre von Vorteil, ich weiß es ist schwer überhaupt vor die Tür zu gehen und alle Farben sind grau. Depressionen sind behandelbar, laß Dir Zeit und zwing Dich zu nichts. Gute Besserung!

Ich würde sagen wenn du dich nicht wohl fühlst wenn du zu lange schläfst, dann ja. Sowas muss man selber fühlen. Jeder schläft unterschiedlich ich z.B 12 Std. danach bin ich munter, manche schlafen aber auch nur 7 Stds oderso also du musst einfach herausfinden was das beste für dich ist. Und nochmal ein Rat an dich wegen der Depressionen-.-...ich weiß sowas ist schwer das weiß ich auch aus eigener Erfahrung. Ich gib dir ein paar Tipps wie du dich aufmuntern kannst. Zuerst würde ich mal drübernachdenken warum du eigentlich Deprimiert bist. Wenn du den Grund gefunden hast, suchst du eine Lösung des Problemes. Sprich dich mit jemanden aus! Wenn du möchtest kannst du mich anschreiben und mir mal dein Problem sagen (aber nur wenn du möchtest).Ansonsten versuch es mal mit munter sein bring dich auf andere Gedanken aber ich kann dir nicht sooo viele Tipps geben, weil ich dein Problem ja nicht weiß.

Nochmal zu deiner Frage... Nein es ist nicht ungesund wie gesagt jeder brauch unterschiedlich viel schlaf...usw. Wenn du dich nicht gut fühlst dann schlaf eine Runde denk nach .... usw usw usw Schreib mich an wenn du möchtest ich geb dir Tipps gegen deine Depressionen ich weiß sowas ist schwer, aber man muss es doch irgendie heilen findest du nicht auch?

Also so wie ich es kenne istes nicht ungesund oder so aber es ist trotzdem besser wenn du früher aufstehst. Weil du fühlst dich meistens Scheiße am nachmittag wenn du zuviel gepennt hast oder? :D naja aber wenn du früh aufstehst dann fühlst du dich zwar Morgens Scheiße aber am Nachmittag Biste dann Fit xD

Wenn du dich in den wachen Phasen ausreichend bewegst, hat es keine neg. Auswirkungen. Solltest du dann allerding auch nur rumliegen, musst du z. B. Thrombose-Strümpfe tragen, weil du dann ein erhöhtes Risiko hättest, eine T. zu bekommen. Ausserdem ausreichend Flüssigkeit trinken und gesund essen, dann schadet das rumsandeln sicher nicht.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?