Zu viel Muskel = unattraktiv?

16 Antworten

Es gibt Mädchen, die finden so etwas gut und welche die finden es nicht so gut. Das hier ist nur meine Meinung:

Ich finds ehrlich gesagt ziemlich hässlich. Ein paar Muskeln sind okay aber nichts Übertriebenes wie in dem Video. 

Ich mag kleine Speckbäuche. Die find ich irgendwie knuffig :D

Hallo Alf ( esse Katzen) Endlich mal einer der das kritisch hinterfragt. Es gibt da seriöse Untersuchungen - wie sonst könnte man von den eigenen Hormonen gesteuert die Sicht des anderen Geschlechtes sehen?

Das ist eine Eigendynamik, die sich in Gruppen auch bei den Geschlechtern entwickelt . Gibt es in Schulen, Sportgruppen aber auch bei Geschlechtern intern, weil unser Wahrnehmung des eigenen Körpers oder der Körper des anderen Geschlechtes stark von den Hormonen gesteuert ist. Zum Glück gibt es auch objektive Kriterien, man kann also über den Tellerrand schauen. Objektiv sind in dem Fall BMI und Umfragen, danach ist Mitte Normalgewicht am attraktivsten. Und Größe 40 - wird viele Mädchen / Frauen überraschen. Übrigens gibt es adäquate Geschlechts spezifische Denkschemata auch bei Männern. Ein Beispiel : Da hat ein Junge / Mann ausgeprägte Muskeln. Fast alle in seiner Sportgruppe denken nun völlig unsinniger Weise : noch mehr Muskeln = noch mehr Attraktivität. Ich habe da eher zu viele Muskeln - habe ich begriffen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

Das ist schon zu übertrieben. Das ist gar nicht mehr attraktiv. Ich finds eher eckelhaft :o Sixpack und ein bisschen Muskeln reichen. Aber das ist schon krass unaktraktiv.

ja also armuskeln sind wichtig aber nicht so wie im viedeo das ist nur noch abartig ich mag es gerne wenn man einen flachen bauch hat und vllt die umrisse eines 4 pacs sieht das finde ich am attraktievsten (:

Das waren Zeiten :D
Die heutigen Bodybuilder sind noch bisschen massiger, zb Markus Rühl, Jay Cutler oder Branch Warren.

Es gibt Frauen den gefällt das und es gibt Frauen, die finden schon Brad Pitt zu muskulös, also das ist Geschmacksache, aber wer, ausser Discopumper, trainiert nur um Frauen zu gefallen?

Klar wird man bei einem bestimmten Level anders angekuckt von Frauen, aber ich will irgendwann so breit sein, dass die Leute sagen, dass das schon zu viel und eklig ist, denn dann weiß ich, das ich alles richtig gemacht habe.

Was möchtest Du wissen?