zu viel KFA?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich glaube ihr redet irgendwie alle aneinander vorbei...^^

KFA bedeutet Körperfettanteil und wird in Prozent gemessen. Den kannst du über eine spezielle Waage oder beim Arzt messen lassen. Wenn der KFA zwischen 18-24 läge wäre es m. M. n. viel zu viel...ich selber habe einen KFA von 10,9%.

Wovon du redest ist wahrscheinlich der BMI (Body Mass Index), der ist anhand deines Alters, Gewichts und Größe bei 27,5...das bedeutet, dass du übergewichtig bist. Normal ist er, wenn er zwischen 20-25 liegt, aber besser weniger als mehr^^

Den BMI berechnest du so: x KG / (y M * y M)

KG = Gewicht in kg

M= Größe in m

Der BMI zeigt aber nur einen Teil der Wahrheit, ich würde mich an deiner Stelle mal wiegen lassen und somit deinen KFA herausfinden (Arzt oder Studio) der sagt dir dann auch, ob du wirklich viel Fett hast oder auch Muskelmasse. Würde es wirklich beim Sportmediziner bestimmen lassen, der kann dir dann auch Tipps geben wie du dich ernähren sollst oder dein Training optimieren kannst um deinen KFA zu senken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem bauchumfang... Den verhältnismäßig kleinen armen .. 91 kg bei nur 1,83 ... Hmm

Musst vllt etwas aufn KFA achten, schätze ihn etwas hoch ein, aber ist sicher noch kein problem ! Nur solltest was tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KFA 18 - 24 wäre in deinem Alter wünschenswert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Itwassaid
17.02.2016, 07:56

Was für alter?

0

Wenn du dich unwohl fühlst dann mach es aber deine Arme werden dünner ä. Wenn juckt schon etwas bauch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?