Zu viel getrunken was soll ich früh tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

Wasser trinken, schlafen, Kübel neben das Bett.

Morgen schonen, raus an die frische Luft, viel trinken, Wasser, Spezi (Cola-Mixgetränk) sauren Wurstsalat mit Essiggurken, Fleischbrühe.

Und nächstes Mal vielleicht ein bisschen weniger trinken. Immer wieder Wasser zwischen den Bierchen trinken.

Als ich mal nen Kater hatte, musste ich erst nach Hause laufen, was erst schwierig war, aber glaub ich ganz gut, also schön an die frische Luft :) Und sonst den ganzen Tag im Bett bleiben, viel Tee trinken und als mir schlecht war, haben mir Salzstangen und Brühe gut geholfen..

Mein Tipp: Joggen gehen. Wird zwar eklig aber hilft massiv. Ihr schwitz dabei den Restalkohol aus und bring euren Kreislauf wieder in schwung. Nebenbei kann es sein das ihr euch übergebt, ist aber selten der Fall. Eine schöne warme dusche danach und ein ordentliches Frühstück und euch dürfte es danach um einiges besser gehen :)

Am besten jetzt noch Wasser trinken. Mein Ex hat den Tag danach immer viel Brühe getrunken. Inwieweit es geholfen hat weiß ich nicht

ja ja alk bringt mehr un-glück als glück?

Lebt damit ;)

Viel Wasser trinken und ausschlafen.

Aspirin, viel trinken und ausruhen

Was möchtest Du wissen?