Zu viel geraucht und jetzt komisches Gefühl im Hals, wer kennt das noch, wer weiß woher das kommt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Rauch reizt die Schleimhäute. Das macht sie etwas kratzig. Daran gewöhnt man sich. Eventuell hast Du auch etwas zuviel Nikotin aufgenommen und Dir ist leicht übel?

ja, n bisschen flau ist mir :-(

1
@Lilly24102014

Dann musst Du Dich also etwas besser kennen lernen. Langsamer rauchen. Am Anfang immer einen Zug weniger pro Zigarette als Du gerne machen würdest.

Oder halt gar nicht rauchen, dann hast Du am wenigsten Probleme :-D.

0

Das ist nichts ungewöhnliches, gewöhne Dich daran und wechsle die Zigarettenmarke, dann fühlt sich Dein Hals auch wieder wohl.

Rauchen trocknet die Schleimhäute aus und schädigt sie.

Was möchtest Du wissen?