zu viel flüssigkeit hinter dem auge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich hast Du nicht zu viel, sondern zu wenig Tränenflüssigkeit, d. h. ein trockenes Auge. Besser vom Augenarzt prüfen lassen.

Augenarzt aufsuchen, wieso ist man denn Krankenversichert?

Was möchtest Du wissen?