Zu viel Eiweiß / Proteine auf einmal essen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

der biologische Proteinbedarf eines normal entwickelten Menschen liegt bei 60 g pro Tag (bei Frauen 50 g/Tag). Der Körper kann, im Gegensatz zu Fett, keine überschüssige Proteine einlagern, sie müssen über die Leber und Nieren verstoffwechselt werden, längerfristig werden diese Organe belastet und der Mensch erkrankt viel (Protein) macht viel (Muskeln) stimmt nicht, es ist nur die Verkaufsmasche der Anbieter, junge, naive Menschen werden hinters Licht geführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Geschichte von der maximal verwertbaren Menge Eiweiß pro Mahlzeit ist ein Märchen. Der Körper verschwendet nichts. Du kannst also so viel Eiweiß pro Mahlzeit zu dir nehmen wie du willst, bzw. wie du verträgst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darum finde ich, machst Du Dir mehr Sorgen, als angebracht. Eiweiß - gut allzuviel ist auch davon ungesund, aber Eiweiß ist nicht so bedenklich wie Fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?