Zu viel Ehrgeiz?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das liegt im Blickwinkel des Betrachters. Ich könnte mich mit disem Beitrag identifizieren. Ich habe auch einen unerschöpflichen Ehrgeiz. Ja das kann deine Freunde stören. Aber es kommt darauf an was du willst. Ich will mein Abi mit einem Schnittvon 1,5 oder ähnlichem um Erfolg, Ruhm, Macht und Geld zu bekommen. Ich möchte als Arzt arbeiten. Wenn es dann erst einmal soweit ist, dass du dein Stipendium von Unis wie Havard bekommst, bekommst du automatisch erneut Freunde. Ab da kann dann dein glückliches und zufriedenes Leben beginnen!

Seh ich auch so! Ehrgeiz zahlt sich irgendwann aus! Und dann werden die, die nichts getan haben, sich über die Menschen beschweren, die es weiter im Leben geschafft haben.

0

Ehrgeiz ist was positives, wenn Du damit andere anstecken kannst ist das gut. Es kann auch sein, dass Freunde empfindlich darauf reagieren, wenn Du nur so vor Ergreiz trotzt, die Freunde es aber eher ruhiger angehen wollen. und da schließe ich mich tapri an, man sollte natürlich auch verlieren können, sollte man trotz Ehrgeiz nicht die Erste oder einer der Besten werden. aber wie gesagt Ehregeiz ist in erster Linie positiv!

Normalerweise ist Ehrgeiz gut. Aber ich denke, dass sich zu viel Ehrgeiz auch negativ auswirken kann. Man wird oft als Streber abgestempelt, wird frustriert, wenn es dann doch mal nicht klappt, die Freunde könnten sich zurückziehen, weil es auf Dauer nervig sein kann, wenn jemand immer der Beste sein will.

Ja das ist sehr nervig wenn man nicht damit leben kann das es bessere gibt in bestimmten sachen ein bisschen ehrgeiz ist gut zu viel kann dir deine freundschaften versauen.

das ist nich gut.Efolgsgeile Menschen werden im späteren Leben oft den kürzerern ziehen und alles bei einem Wohnungsbrand verlieren..

Ja, manchen geht es auf den Nerven.Lass den anderen auch mal die Chance, du weißt innerlich bist du immer noch der Beste xP

Ist bei mir auch so.

Aber im Sportlichen Bereich.

Ich turne und wenn ich nen kleinen Fehler gemacht hab mag ich alles von vorne machen.

Also kommt drauf an, wo du die beste sein willst (unter deinen freunden oder wie? wenn ja, dann nervt es sie wahrscheinlich irgendwann.

Ja, bei mir auch im Sport, in der Schule. einfach überall! Meine Freunde sagen, dass ich es manchmal übertreibe. Obwohl ich fast nie die beste bin..

0

also bei mir in der klasse ist ein mädchen die ist seeehr ehrgeizig und sie hat mitlerweile keine freunde mehr in der klasse aber sie ist auch sehr arrogant

Ehrgeiz ist an sich nichts schlechtes, ausser wenn du nicht verlieren kannst......

zu viel Ehrgeiz kann sehr unentspannt und anstrengend für alle Beteidigten sein....

es kann stören muss aber nicht....

Was möchtest Du wissen?