zu viel Augenbraue weggezupft, was soll ich machen?

 - (Haare, Beauty, Augenbrauen)

7 Antworten

Die Augenbraue ist wohl in Richtung Schläfen ein wenig zu kurz geraten.

Jedenfalls finde ich es sogar noch ganz gut, weil es bei Dir noch natürlich aussieht.

Aber in Richtung Nasenwurzel könnte schon noch ein wenig mehr weg, da ist es für mein Empfinden noch etwas zu dick.

Eine Freundin von mir hat sich an den Augenbrauen ein Permanentmakeup machen lassen. Es sieht grauenvoll aus, weil da nicht die natürliche Form beachtet wurde.

Lass es am besten bei einem Friseur oder einer Kosmetikerin professionell machen, wenn das wieder nachgewachsen ist, was zuviel wegkam. Aber bitte kein Permanentmakeup!

In letzter Zeit sieht man halt immer wieder so Augenbrauen, die nur noch unnatürlich aussehen. Keine Ahnung, was die machen lassen.

Soweit ich mal gehört habe .. (Ich weiß nicht, ob es stimmt. Aber schädlich oder so ist es nicht. :D)
Wenn du einfach mal versuchst ein paar mal am Tag für vielleicht 1 Woche "deine Augenbrauen zu massieren", wodurch die Durchbluten angeregt wird.
Ich habe das nicht bei dem Fall Augenbrauen gehört, sondern Kopfhaare. Aber ich denke, da ist nicht viel Unterschied?
Also ich würde es mal ausprobieren, vielleicht sogar mit einem Öl (Kokosöl) .
Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:Recherche

Sehen doch eh gut aus, finde da garnicht das du zuviel weggezupft hast. Sondern würde selber da sogar noch mehr wegmachen, ungefähr so:

 - (Haare, Beauty, Augenbrauen)

Um Gottes Willen! Wir sind doch nicht mehr in den 90ern! Heutzutage sind etwas dickere Augenbrauen sogar angesagt. Ich finde wenn die Augenbrauen zu dünn sind, sieht man fast immer komisch aus. Aber es ist wahrscheinlich Geschmackssache und sieht bei manchen Menschen gut aus aber ich würde es in dem Fall nicht machen!

0

Das geht nicht, aber sie sehen doch eh gut aus wie sie jetzt sind.

Da gibts leinen Dünger. Du musst halt abwarten.

Was möchtest Du wissen?