Zu unsportlich für die Polizei?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hi lulu,

man muss einfach vorweg sagen, dass du die besten und die entspredchendsten informationen zum Eignungsauswahlverfahren, auf den jeweiligen Homepages der Landespolizei bzw. der Homepage der Bundespolizei findest.

Dort sind sogar oft nicht nur die Aufgaben teile angesagt , sondern auch wie diese benotet werden.

Also einfach mal unter Polizei.de durchsuchen.

Ansonsten gibt es eine Menge Berichte auf Xoutube.de , die über die EAVs der einzelnen Polizeien erzählen.

Um dich zu beruhigen, der Sporttest für Frauen ist einfacher als für Männer. Eine grundsätzliche Fitness wäre ideal und eigentlich ausreichend um zu bestehen. Wenn du im Schulsport eine 3 hast sollte das mit etwas training hinhauen...bei allem darüber muss man schon härter trainieren.

Ich empfehle dir sehr auf Kondition zu trainieren. Denn mit der bekommst du später die meisten Punkte. Beim Coupa-test zum Beispiel musst du 2800m in 12min laufen.

ALso am besten jeden 3. oder 2. tag laufen und dann wird das schon. zusätzlich kann man jeden 2. Abend ein paar Liegestützmachen und Crunches. Aufgeteilt in drei Sets.

Am wichtigsten ist, dass du dich nicht übernimmst und dann nach 2 Wochen wieder aufgibst. Die regelmäßigkeit wird dich zum Ziel bringen. Wenn du nur 1x die Woche gelaufen bist, dann ist das so...solange du in der nächsten Woche wieder 2xmal läufst.

Also bleib am Ball, dann sollte das klappen. so 15-20Liegestütz solltest du auch bis dato drauf haben können.

Viel Erfolg, bei Fragen frag,

Gruß Jannes;)

Danke echt gute antwort

0
@doelmar

immer doch für gute antworten ;)

0

auf jeden fall musst du einen passenden bodymaßindex haben( da teilst du dein gewicht durch deine größe hoch 2 ) ( kg/größe in metern)² hier musst du auf einen weert von maximal 25 kommen. dann bist du körperlich polizeitauglich. bisschen joggen gehen und das würde ausreichen

Die Polizei zahlt nicht wirklich toll. Deshalb können die keine Olympiasieger verlangen. Wenn du über eine mannshohe Mauer klettern oder einen Zigarettenschmuggler auf 50m einholen kannst, dann solltest du schon mal beige Jeans kaufen; die Standardhosen sind nämlich Mist.

ich musste 12 km in 14 min laufen. liegestütze und schwimmen hab ich verkackt, da sollt ich 800 m in 20 min schaffen

Wer 12km in 14 Minuten läuft, der hat sicherlich andere Ziele als die Ausbildung bei der Polizei ...;)

1

Hm, wo hast Du gesucht. Wenn man "Sporttest Polizei" googelt, dann ist das hier der erste Treffer: http://www.sporttest-polizei.de/

Dort erhälst du alle Angaben zu allen Bundesländern. Die Anforderungen für die einzelnen Bundesländer sind sehr unterschiedlich. Aber das siehst Du Dir am besten selbst an.

Viel Erfolg.

Was möchtest Du wissen?