Zu sehr blamiert?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du kannst es eh nicht mehr rückgängig machen, es ist geschehen u. nicht zu ändern, das passiert anderen genauso, daß sie mal einen schlechten Tag haben!

versuch dich ab zu lenken, so gut es geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst das Problem entweder jemandem, dem du vertraust erzählen oder es versuchen zu verdrängen. Mit Letzterem habe ich allerdings bereits schlechte Erfahrungen gemacht (in irgendeiner Situation kommt die Erinnerung wieder hoch).

Sprich dich bei einer Person deines Vertrauens aus, bei der du ganz sicher sein kannst, dass sie sich hinter deinem Rücken nicht selbst über deine Situation lustig macht oder es sogar noch anderen weiter erzählt.

Wenn du jetzt gerade allerdings schon mal Frust abbauen willst, power dich aus, nimm die härteste Musik, die du hast bzw. kennst und mach Sport. Eine andere verrückte Idee (die ich selbst noch nie ausprobiert habe): verbrenne einen Zettel, auf den du deine Probleme geschrieben hast, oder irgendetwas, mit dem du die Personen, die sich über dich lustig machen, in Verbindung bringst. (Aber bitte nur auf feuerfestem Untergrund ! ;-))

Keine Garantie, dass das funktioniert !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Valentiiina
14.07.2016, 10:49

Es macht sich ja keiner lustig aber es beschäftigt mich halt trotzdem aber ich habe gerade Ablenkung das hilft etwas :)

0

Hallo,

Gefühl nicht unterdrücken, einfach zulassen und Annehmen.

1. Scham dient einerseits der Sozialen Integration. (Erleichtert Soziale Kontakte)

2. dient es der Abwehr vor Angriffen und wirst nicht mehr empfindlich reagieren.

Scham gehört zu jedem Menschen, auch wenn es in unserer Gesellschaft nicht gezeigt/verurteilt wird. 

3. Wenn du dich am Tag danach Schämst, ist das dein -Eltern Ich-

Solltest du Googleln Können

-habe ich aus Büchern-

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vertraue dich einer Person an und erzähle dieser, wie es dir geht.
Schon hast du jemanden der hinter dir steht, und du kannst Selbstbewusster sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider kannst du deine gefühle nicht ausstellten. Aber versuche dich abzulenken damit du nicht daran denkst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest darüber lachen :) Das befreit ....Und wirkt auf die anderen meist sympathisch :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du kannst das Gefühl das was geschehen ist nicht weg bekommen aber du kannst bei den Leuten wo etwas passiert ist was anderes machen zb Spaß mit demjenigen haben der vergisst es schnell und wenn du Spaß hast dann vergisst du es auch recht schnell 😋😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?