Zu schwach im fitness studio?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst vor dem Training auch etwas essen damit du Kraft hast um gewisse Übungen im Studio dann ausführen zu können. Nach dem Training sollte man auch etwas essen am besten was eiweißreiches. Aufwärmen vor dem Training auch nicht vergessen!!!

Bevor meine Antwort wieder von irgendwelchen professionellen Motzbürgern kommentiert wird: Ich bin kein Sportwissenschaftler!

Aber ich empfehle Dir unbedingt vorher ein wenig mit Laufen/Joggen zu beginnen, um Dir ein gewisses Grundgerüst an Kondition und Ausdauer aufzubauen. Nachdem Du genug Kondition hast, kannst Du es noch mal im Fitnessstudio probieren. Du machst die Übungen eben so lange mit, bis Du nicht mehr kannst. Ende. Man sollte sich nicht überstrapazieren oder sich an andere Sportler richten, um "cool" zu sein oder mit der Masse zu schwimmen, weil es für jeden quasi einen eigenen Trainingsplan gibt, den er verfolgt. Trainingspläne, Lauftipps, etc. sind nicht massentauglich. Du kannst von der dicken Berta nicht verlangen, dass sie wie der gutaussehende Alex 20 Minuten auf der zweithöchsten Stufe am Laufband runterpumpt, so ungefähr.

Hoffe ich konnte Dir helfen. :-)

Ivh bin jetzt kein Motzbürger - und auch kein Sportwissenschaftler. Aber um Kraft und Muskeln aufzubauen ist Laufen eher suboptimal. Natürlich ist es gesund. Aber nix um breit und stark zu werden.

0
@ozz667

Alles gut ;) Du hast ja auch konstruktiv kommentiert.

Aber es geht ja erst mal darum, dass er Kondition braucht, um effektiv mit den Geräten dort arbeiten zu können.

Zumindest konnte ich mit mehr Ausdauer auch die Fitnessgeräte mit der Zeit entsprechend besser bedienen.^^

0
@RettFuchs

OK. Was soll ich sagen, wenn es bei dir geklappt hat. Trotzdem:Ich denke eigentlich ein paar Liegestützen und Kniebeugen würden mehr bringen.

0

Frag einfach die Angestellten im Fitness Studio. Die haben tagtäglich mit so etwas zu tun und kennen sich mit so etwas aus.
Wenn du fragst stellen sie dir mit Sicherheit einen kleinen Trainingsplan zusammen und erklären dir genau, wie du alles steigern kannst.

Zu schwach kann ich mir nicht vorstellen. Die Geräte laasen sich doch runterstellen auf 2,5 oder 5kg. Wer das nicht scgafft dürfte auch Schwierigkeiten damit haben, die Tür zum Studio aufzubekommen.

hab ich sogar

0
@estef

Lass dir vom Trainer einen Plan machen und zieh den durch. Das wird schon, wenn du weizr trainierst und nicht aufgibst.

0

1. auseichend essen

2. weiter trainieren

Mit der Zeit wirst Du automatisch stärker

Das merkst Du.

Dann ist dei Zeit für Gewichtssteigerung gekommen.

Günter

Weiter trainieren.

Besser Ernähren, mehr schlafen.

Was möchtest Du wissen?