zu schüchtern um Mädchen anzusprechen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

schreib ihr doch mal oder so oder steh in der Pause zu ihr und rede mit ihr ;) Und dann könnt ihr euch ja mal verabreden und gemeinsam was unternehmen,dann kannst du sie besser kennen lernen und du wenn du dir sicher bist, dass sie die richtige ist und sie auch interesse an dir zeigt frag sie ob sie deine Freundin sein will und ob sie sich was mit dir vorstellen kann ;)

Hallo :)

Versuch natürlich zu sein. Es ist eigentlich egal, was du sagst, solange es keiner von diesen elenden Anmachsprüchen ist. Verabrede dich mit ihr, und mache ihr ehrliche Komplimente - nicht einsülzen; nur nett sein. Wenn du dazu zu schüchtern bist, schreib ihr doch ein Briefchen, in dem steht, dass sie dir gleich aufgefallen ist und du dich gerne mit ihr im Kino treffen würdest. Ob Anonym oder Nicht kannst du entscheiden. Liebe Grüße und viel Glück, isi44

da du nichts für sie empfindest, hast du nichts zu verlieren.

Sie darf doch wissen, dass du sie gern kennenlern willst, da seh ich das Problem nicht, da eine Beziehung auch noch etwas entfernter scheint

Wenn du Kontakt mit ihr hast, dann frag einfach, ob ihr mal etwas zusammen machen wollt. Wenn du überhaupt keinen Kontakt zu ihr hast, dann musst du wohl über deinen Schatten springen.

Wie wärs mit:" Hey ich bin der Peter" damit fängt jeder das erste gespräch an.

sei einfach du selbst und finde einen Weg keine Angst vor den Mädels zu haben.

Sie werden dir nicht den Kopf abreissen.

Mach es doch Schriftlich

Was möchtest Du wissen?