Zu schüchtern oder einfach kein Mut dafür?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi seeeg!

Dass du zu schüchtern bist, um Frauen auf der Straße anzusprechen ist kein Problem. Da bin ich auch zu "schüchtern" und trotzdem habe ich keine Problem mit Frauen.

Was extrem hilft ist dich mit mindestens 5 besonders attraktiven Frauen anzufreuden. Nicht anbaggern, nur anfreunden und Zeit mit ihnen verbringen. So lernst du dich in der Gegenwart von Frauen wohl zu fühlen, wo du im Moment noch zu schüchtern bist.

Weiterhin kannst du Zeit mit Kerlen verbringen, die extrem gut mit Frauen können und sie beobachten, warum sie eben so erfolgreich sind. Wie verhalten sie sich, wie gehen sie mit Frauen um usw.

Aufmerksamkeit, Interesse an deinem Gegenüber und Respekt sind am Wichtigsten. Und wenn ich von Respekt rede, dann auch Respekt dir selbst gegenüber.

Frauen testen oft unbewusst, ob du ihr "schoßhündchen" bist und Dinge für sie tust, die du nicht möchtest, oder dich sogar für sie zum Affen machst. Hab deine Standards und deine Meinung und ein weit gefächertes Allgemeinwissen, sodass du sie zum lachen bringen kannst und sei ein "echter Kerl". Dann sollte es schnell richtig gut laufen :)

Viel Erfolg mit den Mädels! :)

Als schüchterner Mensch muss man sich nicht zwingen, wildfremde Menschen anzusprechen... die merken meistens, dass du dich dabei nicht wohlfühlst, und reagieren eher abweisend! Mach dir keinen Druck! Vermutlich bist du gar nicht der Typ Mensch, der permanent völlig Fremde kennenlernen will, nur um dann festzustellen, dass es doch nicht passt!

Geh "einfach so" raus, lerne Leute "normal" kennen, im Verein, im Job, über gemeinsame Freunde usw.

Je mehr du dich bemühst, "locker" zu sein, desto verkrampfter wirst du. Und es soll ja auch weibliche Wesen geben, die den "ersten Schritt" wagen. Wäre vielleicht eine gute Lösung für dich - Gegensätze ziehen sich bekanntlich an!!!

Bei solchen Situationen denke ich mir immer:was soll'?Diese Person kennt mich nicht,also muss mir nichts peinlich sein.mehr als einen Korb kann es nicht geben-sei's drum!

Kenne das :-) Ich bin nur ein Mädchen, 16, und würde mich auch n i e m a l s trauen, einen Jungen anzusprechen. Aber ich denke, so geht es vielen Jugendlichen :-) Mein Tipp: Tu es einfach. Viele Mädchen lieben selbstbewusste Jungs :-)

Was möchtest Du wissen?