Was kann ich tun wenn ich zu schüchtern bin einem Mädchen die Gefühle zu beichten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erste Frage: glaubst du, dass sie auch an dir interessiert ist? Wenn ja wird es dann erheblich einfacher für dich:)

Habt ihr schon mal was zsm gemacht?
Wenn nicht, sprich sie einfach an und kommt ins Gespräch:)
Du kannst sie dann vlt nach ihrer Handynummer fragen oder gleich nach einer Verabredung:))
Dort kannst du ihr ja deine gefühle stehen:)

Ps: die meisten mädchrn mögen es, wenn der Junge den ersten Schritt macht:))

LG (w/16)

also mit 14 jahren sollte man auch ein bischen vorsichtig mit offenlegung der gefühle sein, das kann leicht daneben gehen. lieber freundlich und aufmerksam sein, vielleicht mal fragen, ob sie mal mit dir weg geht, kino, mcd, eiscafe usw. aber nicht gleich die liebe gestehen! damit kann man warten, bis man weiss die / der andere hat auch gefühle für dich

Sag es ihr !Mädchen wollen sowas gesagt bekommen glaub mir !
Blicke Berührungen damit hast du sie am Hacken 🙏🏻

Wieso musst du sie beeindrucken?

Frag sie doch einfach ob sie mal Lust hätte etwas zu unternehmen.
Überleg dir was.

Wenn sie nein sagt, dann weisst du - das sie nicht an dir interessiert ist.

Wenn sie ja sagt, dann weisst du - das sie dich mag.

Ist doch eine super Situation, seh eine "absage" nicht als Niederlage an.
Dann weisst du wenigstens das du dir keine Hoffnungen machen musst :-)

Einfach sagen kommst nich drum rum

Kommentar von gutefragemuc
27.01.2016, 14:12

und wie soll ich es ihr sagen?

0
Kommentar von ThreepacG
27.01.2016, 14:35

Geh zu ihr hin und sag es ihr persönlich hab gerade eine Freundin gefragt wie Mädchen angesprochen werden wollen und sie meinte persönlich das ist aber bei jedem Mädchen anders aber wenn du zu ihr hin gehst machst du nichts falsch... wenn du eher schüchtern bist kannst du ihr das natürlich auch schreiben

1

Was möchtest Du wissen?