Zu schnell abgenommen? Ist es nur Wasser?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst auch in 2 Wochen mehr abnehmen, es ist aber nicht gesund. Es kann durchaus sein, dass du gerade bei diesem Wetter mehr Flüssigkeit verlierst, durch schwitzen etc. Allerdings ist es manchmal so, dass sich der Körper mit etwas radikalerem Gewichtsverlust auf eine neue Ernährungsweise einstellt, vor allem wenn man vorher (viel) mehr gegessen hat und jetzt weniger und anderes. Mach dir keine Sorgen und freue dich lieber, andere würden gerne so viel abnehmen. :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für den Verlust von 1 kg Fettgewebe benötigt man im Durchschnitt ein Kaloriendefizit von 7000 kcal. Auf deutsch: Ja, es ist sehr viel Wasser, was am Anfang verloren geht, der Körperfettanteil steigt dadurch zunächst. Du musst jetzt schauen, Dich vernünftig zu ernähren und Sport zu machen, damit die Muskulatur nicht abbaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, ist normal :) gibt ja keine magische 2kg Grenze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessant wird es, wie es weitergeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ntürlich ist auch Wasser dabei. Wie hoch ist denn dein Defizit? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?