Zu schlecht für dem Verein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey,

also an deiner Stelle würde ich einfach mal hingehen. Wenn du am Reck die P6 schon fast kannst, sollte es ja kein Problem sein und ein Gerät, an dem du nur die P5 schaffst, halte ich für nicht so schlimm. Außerdem kannst du bestimmt die höhere Übung schnell lernen.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaaannnaaa187
01.01.2016, 12:54

Vielen lieben Dank 😊

0

Versuch macht klug. Schau doch einfach vorbei und rede mit den Trainern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher weißt du welche Übungen du turnst wenn du nicht im Verein bist?
Und wusstest du auch dass es neue Übungen gibt die an 2016 gelten?
Also eigentlich gibt es keine Regel dass man erst ab p6 mitturnen kann. Ich turne auch gemischt p5-p7 und bei uns ist es kein Problem. Es gibt welche die in meinem Alter nicht höher als p5 turnen (14 Jahre).
In manchen vereinen bzw. Gruppen turnen die aber keine p Übungen sondern LK. Da würd ich mich mal informieren.
Grüße
Betty:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaaannnaaa187
01.01.2016, 21:49

Ich habe mich ausgiebig informiert und dort steht klipp und klar dass man erst ab p6 teilnehmen darf. Ich turne im Moment in einem Verein der auf keine Wettkämpfe geht

0
Kommentar von Bettyelisabeth
01.01.2016, 22:57

Aber das liegt dann glaube ich am Verein wenn man nur erst ab p6 turnen darf. Aber du kannst ja trotzdem mal hin gehen und nach fragen ob du trotzdem mitmachen darfst

0

Und? Erlaubt es deine Mutter dir jetzt ;) Rede einfach mit dem Trainer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaaannnaaa187
31.12.2015, 23:05

Hab noch nicht gefragt;)

0

Was möchtest Du wissen?