zu ruhiges Wesen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmm viel zu ruhig und zurückhaltend, möglicherweise sind das symtome für ein unbewusstes niedriges selbstwertgefühl ... Aba ich kann dir nur empfehlen an dein Selbstbewusstsein zu arbeiten ;)

Danke!

0

Versuch Dich auf Deine Stärken zu konzentrieren und nicht so sehr auf die Schwächen !!! Beschäftige Dich mit Deinen Hobbys und versuche auch beruftlich das für Dich Passende zu finden (z.B. nicht gerade einen Job annehmen, bei dem man anderen z.B. Versicherungen etc. aufschwatzen muss).

Empfehlen kann ich Dir noch dieses Buch, das macht Mut und hilft, den eigenen Charakter zu akzeptieren:

http://www.amazon.de/Still-Kraft-Introvertierten-Susan-Cain/dp/3442157641/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1400878609&sr=1-1&keywords=still

Wenn Du es schaffst Deine Zurückhaltung zu akzeptieren - und dieser Charakterzug hat eben auch viele gute Vorteile - wirst Du automatisch selbstsicherer, kannst nicht nur besser mit Deinen Schwächen umgehen sondern sie werden sogar langsam winziger.

Danke für Deinen guten Rat! Ich werde mal nach dem Buch schauen.

0

Was möchtest Du wissen?