Zu oft schwänzen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dein Abschluss schaffen willst-und dass willst du sehe ich- wirst du das sicher schaffen. Versuch es einfach durchzuhiehen.

Allerdings finde ich einen Teil von MarkusGernervts Antwort nicht richtig. Du bist nicht jemand nur wenn du einen Schulabschluss hast. Du bist du. Wenn du der Typ ohne Schulabschluss bist bist du der Typ ohne Schulabschluss. Das ändert nichts an deinem Charakter oder daran dass du dein Leben weiterhin lebst..

Dass soll dich nicht ermutigen deinen Abschluss hinzuschmeißen:)

Du musst nicht mehr beleidigt werden. Das hast Du selbst bereits getan.

Allerdings ist dies jetzt Deine allerletzte Chance, Dein Leben in den Griff zu bekommen.

Die Klasse ist unwichtig. Alles was zählt, ist Dein Schulabschluss. Wenn Du jetzt nicht kapierst, wo es im Leben lang geht, dann darfst Du Dich auf ein Leben in Arbeitslosigkeit oder bestenfalls Helfer-Tätigkeiten einstellen-

Wenn Dir das alles zu abstrakt ist, dann solltest Du mal einen Tag auf dem Jobcenter verbringen. Schau Dir die Menschen dort an. Sieh in ihre leeren Gesichter. Sprich mit ihnen und frag sie, wie es ist mit so wenig Geld auskommen zu müssen und wie es ist, für jeden Furz betteln zu müssen, um dann doch immer wieder eine Absage zu kassieren.

Das ist das Leben, was Dich erwartet. Nein, nicht ganz, denn es wird in den nächsten Jahren noch viel schlimmer werden.

Ohne einen ordentlichen Schulabschluss, ohne Ehrgeiz, ohne Lebensziele bist Du nichts.

Werde wieder jemand. Geh zur Schule und mach Deinen Abschluss.

Übrigens mag niemand einen Loser lieben. Auch darüber solltest Du Dir mal Gedanken machen. Hast Du eine Freundin? Mach so weiter und Du darfst Dich innerlich schon mal darauf vorbereiten, dass sie demnächst am Hals eines Anderen hängt.

Dieses Schuljahr ist Deine letzte Chance. Es wird keine Weitere geben. Kapiere es und knie Dich rein. Sei anwesend und werde der Klassenbeste. Den Stoff kennst Du bereits.

Dein Leben – Deine Entscheidung.

Danke für die wachrüttelnden Worte :) Ich versuche mich mehr reinzuhängen.

0
@COOLFAN2002

Versuche es nicht, sondern mach es!

Du hast es bisher versucht und bist gescheitert. Jetzt ist die Zeit des Versuchens vorbei. Mach es einfach!

0

Verusch Kontakt zu deinen Mitschülern aufzubauen bleib am ball du schaffst das;)

ich Drück dir die Daumen meine Ausbildung hat heute angefangen ich habe mich auch gefragt wie die anderen wohl. sind und nach dem ersten Tag sind wir schon cool. miteinander

0

Darf meine Lehrerin vor der Klasse sagen dass ich schwänze?

Folgende Situation: Ich bin wegen privaten Gründen nicht zum Nachmittagsunterricht erschienen und meine Lehrerin hat bei mir Zuhause angerufen (Meine Eltern dachten auch ich wäre in der Schule) Nach dem Telefonat ist die Lehrerin in der Klasse praktisch ausgerastet und hat gesagt " Ach sie schwänzt wieder so schafft sie ihren Abschluss sowieso nicht" usw. Was ich mich frage ist, was geht das der Klasse was an? Es ist MEINE Sache. MEINE Noten, MEINE Fehlstunden, MEINE Entscheidung. Also ich kann es nachvollziehen, dass sich die Lehrerin darüber ärgert, sie sollte mich fehlend eintragen und gut ist, aber warum muss sie das laut vor der Klasse sagen? Darf sie das?

...zur Frage

Zeitverschwendung beim. Sitzenbleiben?

hi, ich bin in der 10 klasse und muss die Klasse wiederholen findet ihr es ist sinnlos jetzt weiterhin in die Schule zu gehen ich mein ich muss den selben scheiß nächstes Jahr auch machen und ich hab auch nur noch 1 Monat bis zu den Sommerferien ?

...zur Frage

Ich (17) besuche 11. Klasse eines gymnasiums und wiederhole diese klasse auf einer fachoberschule. Wenn ich jetzt schwänze kann mir rechtlich etwas passieren?

Also ich habe vor das restliche schuljahr (ca 3wochen) daheim zu bleiben weil das zeugnis im endeffekt nichts nuetzt da ich ja eh wiederhole auf einer fos und ich somit unnoetig dort mir die ganze zeit von den lehrern (welche mich hassen und gesichtsnoten geben) bullshit anhoeren muss.

Meine frage daher ist, ob ich rechtlich belangt werden kann wenn ich jetzt unendschuldigte fehltage bekomme(hab meine 10jahre schulfpflicht mit einem 10. Klasse abschluss bereits erreicht). Also ich wiederhole dieses schuljahr ja und habe den platz auf der anderen schule schon sicher und bin angenommen. Aber ich frage mich wie gesagt ob ich da jetzt rechtlich belangt werden kann wenn ich die paar wochen jetzt schwänzen wuerde?

Ps ich wohne in thüringen

...zur Frage

Ich schwänze jede Woche einmal die Schule!

Hallo Leute Ich bin in der 7. klasse eines Gymnasiums und mein Problem ist das ich jede Woche mindestens einmal schule schwänze weil ich einfach nicht mehr kann ! es ist nicht so das ich kein bock hab , sonder ich kann einfach nicht mehr ich weiß auch das denLehrern klar ist das ich schwänze.. sowas fällt doch auf! Das schlimme an der ganze Sache ist dass ich durch das schwänzen besser in der schule werde da ich diese zeit mit lernen und wiederholen verbringe was soll ich nur tun ? Ich fühl mich von der schule einfach unter druck gesetzt ich weine so oft weil ich so überfordert bin

...zur Frage

Was passiert, wenn ich ein mal die Schule schwänze (8.klasse Gymnasium Bayern)?

Ich habe heute morgen verschlafen und hab mich jetzt mich nicht mehr getraut in die Schule zu gehen... Meine Mutter weiß es aber will mir als Strafe keine Entschuldigung schreiben. ist das sehr schlimm einmal zu schwänzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?