Zu oft onanieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, zu körperlichen Schäden führt das nicht, auch wenn du mehrmals pro Tag masturbierst. Du bist da nicht der einzige, der es mehrmals am Tag macht. Solange es dir gefällt, du es nicht unter einem inneren Zwang machst, was du eigentlich gar nicht willst, sondern du es auch mit Freude gerne machst, ist gegen deine Anzahl absolut nichts einzuwenden. Vermutlich ist das jetzt eine Phase, die sich später etwas gibt, aber auch wenn es ständig bei dieser Anzahl bleiben sollte, ist es auch kein Grund zur Besorgnis. Nachweislich ist Selbstbefriedigung weder schädlich noch ungesund, egal wie oft man es macht. Ganz im Gegenteil. eine regelmäßige Masturbation ist sogar gesund und wenn es ein Mann bis ins hohe Alter macht, dann können damit sogar schwere Erkrankungen, wie Prostatakrebs vorgebeugt werden. Nicht jeder Mensch ist gleich. Einer macht es öfter, ein anderer weniger, aber alles ist in Ordnung und normal. Also mach dir keine unnötigen Gedanken und genieße es sooft du dazu Lust und Zeit hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matzko
09.04.2017, 18:41

Danke für die Auszeichnung mit dem Stern, worüber ich mich sehr gefreut habe. Schön, dass ich dir helfen konnte. Wenn du noch weitere Fragen hast, stehe ich dir gerne über PN zur Verfügung.

0

Bei mir ist es auch so und Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen dass es zu Problemen am Handgelenk kommen kann. Ich habe mittlerweile eine chronische Sehnenscheidenentzündung am rechten Handgelenk, was mich teilweise beim Kraftsport aber auch im Alltag einschränkt. Ich masturbiere mittlerweile fast nurnoch mit der gesunden Hand. Eventuell sind auch Probleme mit dem Ellenbogen vorstellbar.

Meine Empfehlung ist mit der Technik zu variieren und öfters die Hand zu wechseln.

Psychische Probleme sind zu vernachlässigen, für mich ist es eher positiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pikras
01.07.2016, 02:49

so weit ist es bei mir noch nicht, klingt aber nach Aua

0

Es ist was ganz natürliches und führt in keinerlei Hinsicht zu Schäden ... Naja außer du benutzt irgendwelche Gegenstände wie beispielsweise nen Staubsauger *grins*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk ich nicht bin kein Mann aber wenn du single bist is das denk ich ok hatt man halt so Phasen und wenn du eine Freundin dann hast und sie dich will wird sie sich freun 😅😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxxActionManxxx
01.07.2016, 02:49

🙈🙈🙈🙈🙈🙈😜

0
Kommentar von Pikras
01.07.2016, 02:51

Naja der würde ich das nicht unbedingt erzählen

0
Kommentar von xxxActionManxxx
01.07.2016, 02:54

😨😨😨😉😉😉😉

0
Kommentar von xxxActionManxxx
01.07.2016, 03:01

Hab dich doch schon gefunden✌✌

0

Solange du ihn dir nicht wund rubbelst ist alles in Ordnung. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht wirklich gefährlich, allerdings dennoch auch nicht komplett ohne negative Konsequenzen. Es desensibilisiert nämlich für den Fall, dass es zum echten Sex kommt. Je nach Verhütungsmethode ist da das Gefühl dann weniger Reibungsintensiv und so mancher Typ der zu viel ornaniert hat dann schon von Problemen berichtet, noch zu kommen.

Daher eher herunterfahren mit diesen Aktivitäten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?