Zu nachdenklich..was tun?

4 Antworten

Mal ehrlich geh einfach in die nächste Kneipe dort lernst du bestimmt irgendwen kennen mit dem du ein paar Bier trinken kannst und sofort wird dich so ein Zeug nicht mehr interessieren glaub mir ich hatte auch mal so eine phase.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

mir gets auch so .. isn blõdes gefühl konnze in der schule auch keine anderen mobben weil s e mir leid taten oder ja ich habs getan aber solche leute taten mir schon ect extrem leid und wen ich seh wie sich z.b mein kleiner bruder verlwtzt spür ich das auch manchmal wünschte ich ich könnte schmerzen von anderen nemen ..

...du mobst andere leute obwohl es dir leid tut?! Solche leute wie dich verabscheue ich,ihr habt ja keine ahnung was ihr den typen damit antut!

0

Zocken. Oder zocken,hilft beides.

Langweiliges leben - ohne Freunde - mit vielen Gedanken (viel Text)

Hi! Ich bin 17 Jahre alt und befinde mich derzeitig in einer Ausbildung. Es ist etwas schwer den Text anzufangen..es mag eventuell schwer sein dem Ganzen zu folgen, aber ich probiers mal.

Leider bin ich ein Mensch, der nicht mehr sonderlich Kontaktfreudig ist. Damit meine ich aber nicht, das ich unhöflich bin zu Fremden oder so was, sondern eher, dass es mir sehr schwer fällt / dass es so gut wie unmöglich ist, mich Fremden Menschen anzunäheren oder sie an mich ran zu lassen. Ich habe seit 4 Jahren eine feste Freundin, sonst aber keine Freunde. Dazu muss ich sagen, habe ich ziemlich Angst vor Fremden und deren Reaktion auf mich und versuche sie deshalb zu meiden. Letzteres kommt eventuell auch davon, dass ich oft von irgendwelchen Typen (oder Freunden von alten "Freunden") wegen meiner Statur (eigentlich normal, allerdings nicht wirkliche Muskeln) als "Lappen" oder "Knecht" abgestempelt werde. Ich selber habe an sich kein Problem nicht so ein kantiger Typ zu sein, da ich es selbst nicht als notwendig empfinde und mich auch so mag.

Jedenfalls wie ich schon sagte, habe ich keine Freunde und das ist recht schlimm für mich - besonders wenn ich mal wieder zu viel Zeit habe über mein Leben nachzudenken.

Ein alter Freund fragt mittlerweile öfter, ob wir nicht mal wieder was machen wollen...wir haben einmal wieder was gemacht, allerdings habe ich mich sehr unwohl dabei gefühlt, weshalb ich eher immer nein sage, indem ich Ausreden erfinde.

Ich jammere meine Freundin auch schon seit zwei Jahren damit voll..sie versucht ja zu helfen aber es ist nicht so einfach, da ich mich nach 2-3 Freunden sehne, allerdings extrem Probleme habe

  1. welche zu finden (da ich nicht viel draußen bin, oder gar nicht)

  2. wie im Beispiel oben, mich dann doch gar keinem nähern kann

Es scheint irgendwie echt hoffnungslos...in Momenten wie diesen denke ich immer wieder darüber nach, wie schön es doch eigentlich wäre mit 2-3 Freunden zusammen irgendwas zu machen, während ich allerdings doch alleine vor dem PC oder irgendeiner Konsole hocke und einfach nur den Tag verzocke, sinnlos im Internet rumirre und immer mehr und mehr Zeit verstreichen lasse...

wie sinnlos es eigentlich ist, die Ganze Zeit alleine zu sein und jedem Tag sturr seiner Arbeit nachzugehen und dann wieder sinnlosen, nicht erfüllenden Kram zu tun...ist so ein Leben wirklich Lebenswert?

Wie kann ich mich denn mit Leuten anfreunden bzw wie kann ich meine Angst auf Leute zuzugehen denn verdrängen? Wie gesagt ich selbst sehe überhaupt keine Lösung und habe echt Angst davor, dass es für immer so bleibt! (Mein Vater ist leider genauso und ist Alkoholiker (ich denke vll deswegen)

Abschweifung: Ich habe auch überlegt zum Bund zu gehen, da ich es einfach extrem..naja wie soll man es sagen .. "toll" finde, wie sich da aufeinander verlassen wird..jeder ist ein Kamerad und jeder passt aufeinander auf. Die Vorstellung finde ich doch faszinierend, sollte doch aber kein Grund sein, dorthin zu gehen...oder?

...zur Frage

Werde wegen meinem zweiten Vornamen gemobbt...

Hallo, ich werde extrem wegen meinem zweiten Namen gemobbt, kann ich den irgendwie ändern lassen... oder löschen.

...zur Frage

Zitate und Sprüche aus der heutigen Zeit?

Zitate über das Leben, Liebeskummer und eine zerbrochene Freundschaft wird gesucht.

Bitte etwas aus der heutigen Zeit Danke :) Habe auf Tumblr schon geschaut aber hoffe auf andere und weitere :)

...zur Frage

ich fühle mich unwohl wenn ich mit anderen rede

Hallo wenn ich mit anderen Menschen rede fühle ich mich immer sehr unwohl. Ich denke dabei immer das die leute schlecht von mir denken und hinter meinem rücken reden. Deshalb kann ich leider keinem menschen vertrauen oder etwas persönliches von mir erzählen zum beispiel wie ich mich fühle oder was mich bedrückt. Ich denke ständig das mir jeder was schlechtes will, obwohl es wahrscheinlich gar nicht so ist. Das macht mir ziemlich zu schaffen und bin darum auch ziemlich verkrampft wenn ich mit anderen spreche. Ich glaube das hat was damit zu tun das ich früher mit 13/14 gemobbt wurde.

Könnt ihr mir bitte tipps geben wie ich das ändern kann?

Mfg Baum3

...zur Frage

Es gibt keine Zeit. Glaubt ihr an die Zeit?

Die Zeit wurde nur von Menschen erfunden. Die Zeit soll relativ sein. Egal wie alt ihr jetzt seit, wenn ihr euch an damals zurück erinnert dann fühlt es sich so an wie wenn es gar nicht so lange her ist. Die ,,Gegenwart“ ,,fühlt“ sich lang an aber sobald man an die Vergangenheit denkt wird einem klar dass die Zeit nichts als Illusion ist. Das ist einfach nichts als Psyche. Das sind nur Gefühle, Wahrnehmung im Zusammenhang mit dem Spaßfaktor. Wisst ihr was ich meine? Bin ich der einzige der so denkt? Mir wäre es wichtig wenn ich verschiedene Meinungen dazu erfahren würde.

...zur Frage

Warum sind Menschen so oberflächlich?

Warum sind fast alle Menschen so extrem oberflächlich? Sobald man nicht wie ein Klappergestell aussieht, heißt es: IEH bist du fett, hässlich und dumm. Ich kenn das, ich bin selber nicht schlank. Seit der ersten Klasse werde ich wegen meinem Übergewicht gemobbt. Eine Freundin von mir wird ebenfalls gemobbt, weil andere ihre Nase zu groß finden. Zählt denn der Charakter kein bisschen mehr ? Sobald man nicht dem Schönheitsideal anderer entspricht, wird man als blöd abgestempelt. Aber wenn einem eine Schmink-Tusse mit kurzem Rock und Mega-Ausschnitt über dem Weg läuft, stehen sofort alle Jungen Schlange. Egal, wie der Charakter ist. Warum ist das so? -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?