Zu lange am pc, schlechte Augen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo yakoubja

Nein, du bekommst von langer PC Nutzung keine dauerhaften Augenschäden

Das ist ein Mythos, der von früher kommt, weil alte Röhrenmonitore eine geringe Röntgenstrahlung ausstrahlten.

Da heute aber so gut wie jeder Flachbildschirme nutzt ist das absolut kein Problem.

Was dir allerdings passieren kann, ist dass in deine Augenmuskeln durch das lange fokussieren auf kurze Distanz eine Art Gewöhnungseffekt eintritt, es gibt Studien, dass man Quasi ein wenig kurzsichtiger wird, allerdings nicht als Dauerhafter Augenschaden, sondern als Gewöhnungseffekt.

Dem kannst du aber entgegenwirken indem du trainierst auch auf weite Distanz zu sehen, damit sich deine Augenmuskeln nicht einseitig gewöhnen.

Auch Entspannungstraining für die Augen helfen.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yakoubja
30.03.2016, 22:13

Danke für die super Nachricht 👌

1

Wenn du wirklich Monate lang jeden Tag 7 Stunden am PC hockst und nichts andres machst dann kann das schon passieren, dass deine Augen "schlechter" werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, da hat er schon recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?