Zu jung für Sprachreise-Ausnahme?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey Nightbear!

Leider ist es oft so, dass für Jugendliche ab 16 in vielen Bereichen andere Regelungen gelten als für jüngere Jugendliche. Das gilt z.B. für Alkoholkonsum, Ausgehzeiten oder auch die Aufsichtspflicht der Betreuer.

Deshalb hättest du wahrscheinlich gar nicht so viel Spaß an einer Sprachreise, wo alle anderen schon 16 sind, länger wegbleiben dürfen oder auch mal unbegleitet die Stadt erkunden dürfen, während du die ganze Zeit (übertrieben formuliert) mit den Betreuern abhängen musst.

Wenn du trotzdem unbedingt auf diese Sprachreise ab 16 willst, kann man sicherlich auch mal eine Ausnahme machen. Das hängt aber vom Veranstalter ab. Hast du dir denn schon einen ausgeguckt?

Liebe Grüße

Lalu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?