Zu jung für Psychatrie...

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Puh das ist ein heikles Thema und wird gern totgeschwiegen.Normalerweise gehen solchen Einweisungen,monatelange Therapiesitzungen voraus.Gibt es in deinem Umkreis keine Möglichkeit der ambulanten Betreuung/Behandlung?Wichtig ist für dich denke ich das du Gesprächspartner findest,die dich und deine Ängste und Nöte ernst nehmen.Den wenn die Seele leidet,können das "gesunde"oft nicht nachvollziehen,und denken das du nur im Mittelpunkt stehen möchtest.Ich würde an deiner Stelle vielleicht mal eine Jugendpsychologin aufsuchen,ihr deine Lage schildern und ihr deine Sichtweise erklären warum für dich nur noch der Aufenthalt in einer Psychatrie in Frage kommt

Schwarzstern 27.10.2012, 18:17

Ich bin ja bereits bei einer Psychologin und die hatte das ja zuerst vorgeschlagen das ich da mal anrufen sollte und dann aufeinmal haben sie wieder die Meinung geändert.

0

Ach quatsch.

Es ist eine Kinder und Jugendpsychatrie.

So heißt der ganze Medizinische Bereich. Du kannst natürlich in eine KJpP un ddort eine stationäre THerapie machen.

Wende dich doch mal an die nächste KJP und verinbar mit denen einen Termin zu einer Erstvorstellung. Dann sollen die Fachleute dort entscheiden wie weiter gehandelt wird.

Nach wie vor gilt, du kannst dich jederzeit ( 24/7 ) als Notaufnahmeaufnehmen lassen.

Das mag in dieser speziellen Klinik der Fall sein, ist aber nicht die Regel. Es gibt auch Stationen für Kinder und viele Jugendstationen nehmen Jugendliche zwischen 12 und 17 auf. Vielleicht solltest du dich noch an andere Kliniken wenden. Grundsätzlich hast du mit deinem Schlusssatz zwar Recht, ein gescheiterter Suizidversuch ist die einzige Garantie für einen sofortigen Platz in einer Klinik, aber das ist natürlich ein extrem riskantes Unterfangen und es wird sich bestimmt eine andere Möglichkeit bei einer der vielen anderen Kliniken in Deutschland finden.

Mag sein, dass einzelne Kliniken da Altersbeschränkungen haben, aber im Großen und Ganzen ist mir das neu. Vielleicht irrt sich der Psychologe auch. Der hat sowieso damit nicht viel zu tun, denn bei einer stationären Therapie musst du dich selbst "bewerben". Deine Mom soll mal direkt in einer Jugendpsychiatrie in eurer Nähe anrufen und dich dort auf eine Warteliste setzen lassen.

Schwarzstern 27.10.2012, 20:11

Wir haben ja da direkt angerufen und das kam ja dabei.

0
Mireilles 27.10.2012, 20:14
@Schwarzstern

Ah, na dann ruft bei einer anderen Klinik an. Gibt ja genug stationäre DBTs hier in Deutschland.

0
Mireilles 27.10.2012, 20:20
@Schwarzstern

Du wolltest doch nach Marsberg, oder?

Da würde ich glaube ich noch mal anrufen und mit jmd anderen sprechen. Ich bin mir doch sehr sicher, dass Marsberg auch für Kinder (also unter 14 Jahre) offen ist.

0
Schwarzstern 27.10.2012, 20:27
@Mireilles

Wir versuchen das auch nochmal, bin mir aber nie so sicher ob es auch klappt.

0
Mireilles 28.10.2012, 06:01
@Schwarzstern

Ja, gibt da verschiedene Stationen. Vllt. habt ihr zufällig auf einer angerufen, bei der die Aufnahme erst ab 14 ist (schau dir mal die Seite an, da siehst das). Diese Station ist zumindest lt. HP ab 13 - also einfach mal direkt da anrufen :)

0

Also ich war damals auch 14 als ich in ne Psychatrie kam. Aber es gab auch jüngere Stationen, dh du musst dir ne andere Klinik aussuchen.

Wenns nötig ist, geh zu einem Lehrer, wie ich damals. Ich bin dann direkt eingeliefert worden.

Es kann vorkommen, dass einige Kliniken Altersbegrenzungen haben, ist aber nicht die Regel. Wende Dich auf jeden Fall noch an andere Kliniken!

Leider muss ich Dir aber rechtgeben. Die Kliniken sind überfüllt, zudem sehr teuer. Man wartet ewig auf einen Platz, oft bis zu einem Jahr. Direkt eingewiesen wird man nur, wenn etwas dramatisches passiert ist, wie etwa ein Suizidversuch.

Das heißt nicht, Du sollst versuchen Dich umzubringen!!! Bitte fass das jetzt nicht falsch auf!

Spreche nochmal mit Deiner Therapeutin und vorallem mache ihr auch deutlich klar, dass Du nicht mehr weiter machen kannst, noch ein Jahr schaffst Du nicht.

Ich sehe alleine schon an deiner Frage die Notwendigkeit, ich drücke Dir die Daumen und wünsche Dir alles Gute!

Ich war 3 Monate in der DBT Station (wegen Magersucht ,erbrechen ,ritzen und Suizidaler gedanken) Das alles hat mir nicht geholfen ,weil ich immer wieder den Druck hatte zu erbrechen und die Toiletten dort immer offen waren ,hab ich dann weiterhin 3-4 mal am Tag erbrochen...Nach 3 monaten Aufenthalt wurde ich in die Akkut Station verlegt ,da ist es besser geworden mit all den Gedanken ,jetzt bin ich schon seit 2 Monaten dort (Bin also immer noch in der Klapse) ...

eigentlich bist du nicht zu jung für die dbt-station ,bei uns waren soger 12 jährige da.. Ich finde Akkut station ist besser als dbt..

Schwarzstern 27.10.2012, 18:13

Das ganze hat mich auch gewundert das ich noch zu jung war, aber wenn die alle meinen das ich es eben bin... Werde nächstes Jahr im September erst 14...

0
Sellima 27.10.2012, 18:16

ah stimmt: Ich persönlich musste nicht ein Jahr warten bis ich ein platz hatte ,sondern 3 wochen ,obwohl die Station voll war ....

0

Hallo, Schwarzstern.

Wo kommst du denn her? Also ich war selbst 4 mal in Kliniken ;)

Und kenne etliche wo du auch schon ab 6 Jahren hin kannst.

Schreib mir doch einfach mal Privat.

Lieben gruß!

Der Therapeut und die Psychologin werden wissen, weshalb sie abraten. Bitte deine Mutter, mit dir zum Kinder- und Jugendpsychiater zu gehen; der ist Facharzt, kann Einweisung austellen, wenn ein Klinikaufenthalt wirklich nötig ist.

deine symptome lassen sich unter eine krankheit zusammenfassen: pubertät ... waren alle mal drin und sind alle raus

Hacker48 27.10.2012, 18:09

SVV - Pubertät? Hast Du Dein Hirn beim Logg-in abgegeben?

0
Schwarzstern 27.10.2012, 18:09

Wenn du unter Pubertät cm lange Narben verstehst...

0
Hacker48 27.10.2012, 18:10
@Schwarzstern

@Schwarzstern

Versuch's garnicht erst, gegen manche Denkweisen kommt man nicht an ...

0
Blaauli 27.10.2012, 18:49
@Schwarzstern

Kristijan0605 , hast du den A*rsch offen?

Befass dich mal ein bisschen mit dem Thema oder halt den Mund!

So machst du es nicht besser!!!!!

0

Was möchtest Du wissen?