Zu ihm nachhause was meint ihr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde mich an deiner Stelle erst an einem öffentlichen Platz treffen, als reinste Vorsichtsmaßnahme, da du ihn ja nicht wirklich kennst.

Ansonsten wäre es noch eine andere Idee, wenn du eine Freundin mitnimmst. Dann wärt ihr nicht ganz allein.

Wenn ihr euch besser kennt, dann spräche auch nichts gegen ein Treffen unter euch Beiden allein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich auf ein erstes Treffen auf "neutralem Boden" bestehen z.B. Eisdiele etc....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, würde ich nicht machen. Immer an einem öffentlichen Platz, beim ersten Treffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde das risiko nicht eingehen. Er könnte dich sogar vergewaltigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Junge könnte mit garkein ersten Treffen bei ihr Zuhause vorstellen. Außer man sucht extra jemanden für sexuelle Bedürfnisse. Wenn das nicht der Fall ist, dann aufkeinenfall 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gehe lieber in ein Café oder so. Hauptsache ein platz wo viele Leute sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?