Zu hoher Puls?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das könnte eine Schilddrüsenüberfunktion sein. Man überprüft das im Blut und vielleicht noch mit Ultraschall.Wenn man in dem Zustand Jod erwischt, kann man sogar als Notfall im Krankenhaus landen und fühlt sich ganz gräßlich. Aber ein Arztbesuch ist baldmöglichst angeraten

klär das unbedingt mit deinem arzt ab! es muss nichts schlimmes dahinterstecken, bei mir war es ähnlich bin derzeit beim durchchecken, war aber nichts vesonderes, aber lass es dir unbedingt abklären.

Hallo, trinke auf jeden Fall genug ,Mineralwasser oder ungesüßten Tee. Rufe auch ruhig am Sonntag bei einem diensthabenden Arzt an!!!

Ich denke mal das ist wohl keine Frage für hier,sondern für Deinen Hausarzt. An Deiner stelle würde ich mal zu ihm gehen und das abklären lassen bevor es vielleicht zu spät ist.

Gruß Manfred

Der Arzt tut das Seine. Aber Du schreibst:

Ich bin absolut keine Sportlerin und man muss mich schon zum spazieren gehen zwingen, damit ich mich bewege.

An dem Punkt könntest Du prima und easy ansetzen, um nicht ein Leben lang Tabletten einnehmen zu müssen.

pippi60 04.05.2008, 00:58

Ganz genau! Bewege Dich mehr! Das bewirkt Wunder!

0

ruhepuls über 100? da wäre ich schon längst beim arzt gewesen. auch schlanke müssen aktiv sein...übergewicht ist ja nicht das einzige problem, wenn man sich nicht bewegt.

Pubertät, Wechseljahre oder neu verliebt?

Ernsthaft, die Sache ist altersabhängig, ein Besuch beim Arzt ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Ich würde zu einem Arzt gehen. Vielleicht bekommst du dann Betablocker. Jeden Tag ein Pillchen. Man gewöhnt sich dran.

Du solltest Dich dringend einmal gründlich untersuchen lassen. Bevor Du wirklich umkippst. L.G.

Was möchtest Du wissen?