Zu hoher Cholesterin spiegel, viel zu dicke adern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist sehr schwer hier das Richtige zu schreiben denn du bist ja im Bilde was geschehen kann.Die Antwort kann nur ein Blutdruckmessgerät geben.Kann auch zu Diabetes führen.Cholesterin setzt in den Ader ab und führt im ungünstigen Fall zum Verschluss  .. Infarkt oder Hirnschlag.Cholesterin wird in 2 Sorten eingeteilt. Gutes und Schlechtes. Den Namen dafür fällt mir nicht ein.Ich esse in dem Fall ein oder zwei Teelöffel Marmelade. Nach einigen Minuten ist der Hunger weg.Das mit den dünnen Venen hat aber mit Verengung nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfsbrut15
26.04.2016, 18:59

dicken adern*

0

Cholesterin führt nicht zur Vermehrung der weißen Blutkörperchen, wie kommste denn darauf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wolfsbrut15
17.04.2016, 13:48

mehreren medizin seiten und ichvglllaub auch in Wikipedia steht es

0

Alles in ordnung...Kohlenhydrate haben die Eigenschaft, die Adern aufzupumpen, zumindestens wenn sie direkt in den Kreislauf gelangen. Dicke Adern sind ein Zeichen für ein gesundes Herz Kreislaufsystem und einer positiven Stickstoffbilanz...Cholesterin ist nicht schädlich und wird für viele Vorgänge im Körper gebraucht u.a. zur testosteron herstellung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?