zu gut für die Frauenwelt....

10 Antworten

Da kannst du nichts machen, deine Frage solte eher sein, wie eine anstaendige Frau dich findet. Aber warum es soll es denn keine Unanstaendige sein, das frage dich mal selbst. Wenn du kein Geld hast, dann bleibt nur dein Koerper fuer die unanstaendigen Frauen, also was hast du fuer eine anstaendige Frau zu bieten. Aber bitte jetzt nicht die Verstaendnisvoll Nummer, die anstaendige Frau braucht einen unanstaendigen Typen, sonst passt es nicht, ich hoffe, du verstehst. Du ziehst die falschen Frauen an, weil du die falschen Signale gibst. Denke mal darueber nach! Alles Gute und viel Glueck!

Und was für ein ''Typ'' ist dieser Domian nun genau? Anyway, das dürfte hier ohnehin nicht von Belang sein, es reicht sich bewusst zu machen das zu allen Konflikten eben immer (mindestens) zwei gehören. Hier z.B. einer der ausnutzt und einer der sich ausnutzen lässt. Also ich möchte keinen Partner der sich ausnutzen lässt, diese Typen muss man doch eh nur mit nahezu allen anderen teilen. Zumindest jedenfalls mit allen die zu bequem sind ihre Belange selbst zu regeln.

Nichts spricht dagegen das gute in den Menschen zu sehen aber alles spricht dagegen nur das gute in ihnen zu sehen. Selektive Blindheit ist eben niemals gut und in diesem Fall führst du so die Menschen nur unnötig in Versuchung und das ist höchst unanständig! Nehme etwas mehr Rücksicht auf die kleinen Schwächen die nun mal jeder Mensch hat und schau mal wie sich das dann entwickelt.

Es gibt genug anständige Frauen man muss sie nur erkennen! Mit der Einstellung die du hast also ich bin zu gut für die Frauenwelt wird das schwierig!!!

Was möchtest Du wissen?