Zu großer kinderwunsch?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo,

nichts gegen Kinder! Aber so lange man selber noch in Kinder- bzw. Teenager Schuhen steckt, sollte man den Traum verschieben. Dein Freund ist 9J. älter und sieht die Welt mit etwas anderen Augen. Doch fehlt ihm evtl. noch das dringende Verständnis für Deine Ausgangsposition.

Wie bekannt, kosten Kinder nicht nur Nerven und erfordern vollkommende Beanspruchung je jünger sie sind.

Kinder kriegen ist nicht schwer...der Rest allerdings sollte schon geordnete Bahnen vorweisen können. Wenn diese nicht vorhanden, kündigen sich fast immer Probleme an, die Du im Notfall auch bewältigen musst.

Wenn andere dann ihre Partys feiern, kämpft Du mit Babybrei u. Windeln. Eine Vorstellung, die Du Dir auch ins Gedächtnis rufen solltest. Falls Du Pech hast, ist der "liebevolle" Vater mit anderen Dingen beschäftigt oder bereits auf und davon.

Mit 16 Jahren steht Dir die Welt noch offen solange Du eine vernünftige Einstellung behälst. Wenn Du 18J. bist sprechen wir uns evtl. wieder???

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest ihn verlassen! 

Ich fass es nicht das die anderen dir hier was von jungen Familien erzählen. Das er deine Pille versteckt hat ist so ein massives Warnsignal. Hast du das deinen Eltern erzählt? Was halten sie von der Beziehung überhaupt?

Das ein 25 eine 16 Jährige Schwängern will... oh mein Gott. RENN WEG! Der Typ hat ernste Probleme und sollte sich erstmal selber darum kümmern! 

Ist er sonst auch manipulativ? Was sagen deine Freunde zu deiner Beziehung? Kennt er deine Eltern? Wie hat er reagiert, als du zu ihm meintest du willst noch warten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kind ist kein Gut wie ein Fernseher. Es benötigt Zeit, Geld und Verantwortung. Man braucht einen 100% Sicheren Job, ein festes Einkommen und die Sicherheit, plötzliche Kosten decken zu können! Du solltest in jedem Fall erstmal eine Ausbildung in der Tasche haben bevor ein Kind kommt! Und das eilt nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RememberAgain
06.03.2017, 22:52

Also lieber gleich abschiessen;)

0

Hallo,

ich bin selbst Vater eines kleinen Mädchens und den Kinderwunsch deines Freundes kann ich gut nachvollziehen. Aber mit 25 hat er trotzdem noch eine Menge Zeit dafür. Ich halte es jedenfalls auch für besser, wenn ihr noch 2 oder 3 Jahre damit wartet. 

Normalerweise sollte er das eigentlich einsehen - ich meine auch in 2 oder 3 Jahren wird es für ihn genauso schön sein ein Kind zu bekommen wie jetzt. Nein, es wird sogar noch schöner für ihn sein, weil du dich dann auch darauf freuen kannst wenn du dich bereit dafür fühlst.

So eine Aktion wie "Pille verstecken" geht jedenfalls gar nicht. Das ist unverschämt und respektlos dir gegenüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm, dass du zu jung bist. Keiner von euch hat wahrscheinlich die Mittel ein Kind zu versorgen. Macht eure Schule/Ausbildung fertig, besorgt euch dann einen Job und einen sicheren Wohnsitz, dann kann man vielleicht über Kinder nachdenken. Momentan wäre es einfach unverantwortlich und unvernünftig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na wenn er Dich wirklich lieb hat, dann wartet er solange bis Du auch Kinder haben möchtest und Dich bereit dafür fühlst.

Zudem solltest Du überlegen vorher vielleicht noch eine Ausbildung oder so zu machen. Irgendwann sind Deine Kinder erwachsen und außer Haus und eventuell möchtest Du dann auch selbst Geld verdienen. Ohne Ausbildung wird das schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich nicht unter Druck setzen lassen. Ich persönlich finde auch 18 noch viel zu früh. Vielleicht willst du ja auch erst was von der Welt sehen, eine Ausbildung machen und dir deine Ziele für das Leben überlegen. Wenn du erstmal Kinder hast, geht das nicht mehr so einfach. 

Dein Freund verhält sich ziemlich egoistisch und unreif für sein Alter. Überleg dir gut, ob er der richtige ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde es super, dass du da so vernünftig bist und dich noch zurückhältst in dem jungen Alter. Du bist doch bestimmt noch in der Schule oder? Man sollte schon erstmal fest im Leben stehen (also genug eigen Brot verdienen) bevor man eine Familie plant.

Dass dein Freund deine Pille versteckt ist einfach nur kindisch und vor allem respektlos dir gegenüber. Er muss deinen durchaus sinnvollen Wunsch, noch zu warten, respektieren! Ohne Respekt geht gar nichts in einer Beziehung. Das solltest du ihm klar machen, und wenn er weiter solche Spielchen treibt, würde ich mich mal von ihm distanzieren. So was geht gar nicht.

Außerdem sollte deinem Freund klar sein, dass das Kind überhaupt nichts davon hat, wenn es in eine Familie hinein geboren wird, die noch gar nicht alleine für es sorgen kann und die noch so jung ist, dass sich noch alles mögliche verändern kann. Vielleicht kannst du das deinem Freund irgendwie klar machen. Erst mal das eigene Leben selbstständig regeln und absichern, bevor man neues Leben kreiert, das von einem abhängig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frooopy
06.03.2017, 22:54

Pauschal anzunehmen, dass junge Familien nicht für ihre Kinder sorgen können, halte ich für ein Vorurteil. Ohne genau zu wissen was der angehende Vater beruflich macht, muss das nicht so sein, nicht wahr?

2

Tja deswegen sucht man einen Partner im selben Lebensabschnitt. Kann ihn schon verstehen das für ihn das evt zu spät ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn auf der Stelle verlassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frissdichselbst
06.03.2017, 23:15

Das ist der erste vernünftige Kommentar hier...

Mal ernsthaft, renn weg vor diesem Typen!

2

Was möchtest Du wissen?