Zu Große Brüste (12 j) !?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Tami :-)

Es ist nicht unnormal, wenn du mit 12 Jahren schon ein Körbchen mit 85 B hast. Dein Körper ist einfach schon etwas früher in die Pubertät gekommen und bei dir hat deshalb die Brustentwicklung etwas früher begonnen, als bei deinen Klassenkameradinnen.

Bei manchem Mädchen fängt die Brust schon mit 9 oder 10 Jahren an zu wachsen. Das ist heutzutage nichts Seltenes mehr. Als ich 12 war, hatte ich in meiner Klasse auch eine Mitschülerin, welche ziemlich große Brüste hatte. Sie hatte damals sogar schon eine Körbchengröße von 85 D. Bei anderen Mädchen dagegen kann es sein, dass die Brüste erst mit14 oder 15 Jahren anfangen zu wachsen. Oftmals ist das für diese Mädchen dann auch immer eine psychische Belastung, weil sie sich unterentwickelt vorkommen und deswegen meistens auch von anderen gehänselt werden, obwohl sie ja eigentlich gar nichts dafür können.

Lass dich von deiner Brustgröße deshalb nicht verunsichern. Wenn du deshalb irgendwelche dummen Kommentare von anderen Mädchen oder Jungs bekommen solltest, dann ignoriere diese einfach.

Solange du keine schlimmen Brustschmerzen o.ä. in der Richtung haben solltest, dann ist alles im grünen Bereich :-) Deine Brüste werden in den nächsten zwei bis drei Jahre bestimmt noch etwas wachsen. Lass dich deshalb aber nicht verunsichern. Freue dich auf die Veränderungen in deinem Körper und dass du langsam eine junge Frau wirst :-)

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte. Falls du noch Fragen haben solltest, kannst du mir natürlich gerne eine PN schicken :-)

LG

Danke für deine Antwort, du hast mir damit wirklich sehr geholfen:)! 

1

B-Körbchen sind nicht sehr groß. Die Zahl 85 zeigt nur, dass du wohl nicht zu den Schlanksten gehörst.

Was möchtest Du wissen?