Bin zu klein um den zu umarmen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Haha, du bist nur 163mm groß? Ist ja süß :D

Spaß beiseite. Ich liebe große Männer auch sehr und in meinem Freundeskreis sind alle über 1.80m. Ich selber bin 1.53m, und oft gehe ich auf die Zehenspitzen oder hoffe, dass sich der Herr etwas zu mir runterbeugt.

Dann solltest du ihm , so oft es geht, dahin führen, wo eine Treppe oder Rolltreppe ist, ein Bordstein schafft es auch, mindestens 10 cm zu überbrücken, im Liegen spielt die Grösse keine Rolle und wenn er den Kopf neigt, du auf den Zehenspitzen stehst, klappt eine Umarmung auch. Notfalls sei stürmisch , spring ihn an und dann klammern, was das Zeug hält.

De Vorteil dabei ist als Nebeneffekt- er nimmt es als Bestätigung für die grosse Liebe. Aber wie du noch wachsen kannst- höchstens mit Plateausohlen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Fehler, die man erkennt, sollte man vermeiden- vorher.

Ich verstehe die Problematik nicht. Was ist denn schon eine "richtige" Umarmung.
Wenn Menschen so groß sind lehne ich entweder meinen Kopf gegen sie oder sie kommen mir entgegen und ich strecke mich ein bsischen. Was genau stört dich denn daran?

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Sozialpädagogischer Zug / Berufserfahrung

Das geht. Ich bin 1.56 und hatte immer über 1.80 große Freunde.

Geht alles wenn man will. :-))) Und man ist schön handlich.

Alles Gute

ich kann den sber nicht anfassen ausser sein bauch

3

So richtig umarmen auf kopfhöhe wird woll nie gehen ausser er hebt dich hoch. Du kannst ihn aber ja auch normal umarmen. Ohne dich zu Strecken oder so. Oder du stehst irgendwo drauf wo du grösser bist wie du wills.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?