zu frühes stehen bei Baby

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Meiner hat das in dem Alter auch gemacht! Hast du denn das Gefühl, dass er stärker und kompakter ist als andere Babies? Mein Sohn ist mittlerweile 10 Monate alt und kanns gar nicht erwarten, bis es mit dem Laufen losgeht. Und auch sonst ist er sehr, sehr mobil und aktiv. Wenn er etwas neues beherrscht, so wie grad das Laufen entlang von Möbeln, betreibt er das bis zum Exzess. So wird es auch bei deinem Kleinen sein. Er nutzt jede Möglichkeit, seine Muskeln zu trainieren! Babies machen nur das, was sie gut können und was ihre kleinen Körperchen auch gut verkraften! Das bedeutet aber auch, dass du nie von dir aus agieren, sondern nur seine Ambitionen unterstützen solltest!

Vielen Dank für deine Antwort. Dies hat mir sehr geholfen. Er ist schon stärker u größer als andere in seinem Alter.

0

Alles, was das Kind selber macht, ist in Ordnung. Mit diesen "Stehen" trainiert er seine Muskeln. Richtig stehen kann er noch nicht, aber die Beinchen durchdrück, so dass er an den Händen von erwachsenen kurz auf seine Füßchen kommt, ist durchaus normal. Hindere ihn nicht, versuch aber auch nicht, ihn zu helfen, länger zu stehen.

Haben meine Beiden auch gemacht und hat ihnen nicht geschadet, und am liebsten zu Musik...

1

Falls ihr noch nicht bei der U4 gewesen seid, sollet ihr das beim Kinderarzt ansprechen.

Und kann er ernsthaft schon sitzen, mit 3 Monaten?

Will er denn nur stehen wenn ihr ihn haltet? Oder versucht er selber, sich hochzuziehen? Im zweiten Fall lasst ihn einfach. Üben kann man schon, die Frage ist nur, was versteht man unter "Üben". Und unterbinden könnt ihr seinen Bewegungsdrang und seine Entwicklung kaum, wenn er das tatsächlich schon von alleine macht.

Ok danke für die Antwort. Ich werde das dann mal mit unserem Kinderarzt besprechen. Also wenn ich ihn im liegenan den Händen fasse stämmt er sich gegen meinen bauch u macht sich steif um hoch zu kommen. Er freut sich dann richtig.

0
@Sommersprosse09

Aha, also wenn ihr das nicht forciert, sollte es in Ordnung sein. So wie auch Schuhu geschrieben hat. Klar dass er sich freut wenn er was neues kann!

0

Meine Enkelin (sie ist jetzt fast ein Jahr alt) war von Anfang an sehr aktiv mit ihren Beinen und sie hat sich praktisch immer schon mit den Füßen abgedrückt und ich war immer wieder verblüfft über die Kraft, die sie so früh schon in den Beinen hatte. Von meinen Kindern kannte ich es nicht, dass sie schon so früh so aktiv waren bzw. waren sie auf eine andere Art aktiv.

Von früher kannte ich auch die Mahnungen, einen Säugling nicht auf den Füßen stehen zu lassen. Offensichtlich haben sich manche früheren Sichtweisen mittlerweile erledigt.

Dressieren kann man Säuglinge nicht und daher gehe ich davon aus, dass alles, was Säuglinge /Babies von sich aus machen, nicht falsch sein kann.

Übrigens haben alle Beinaktivitäten und Laufversuche an Möbeln und Händen bis heute nicht dazu geführt, dass meine Enkelin früher läuft als andere Kinder. Manchmal steht sie frei und merkt es selbst gar nicht.

Wenn man ihn an den Händen fasst dann stämmt er sich allein hoch mit seinem ganzem Körper. Ich zieh ihn dann hoch u dann steht er.

DU darfst ihn aber nicht hochziehen......das muß er von allein können (sich hochziehen) und wenn er das noch nicht kann dann ist er auch noch nicht soweit zu stehen.............

0
@XC600

Macht er auch allein ich zieh ihn nicht hoch. Selbst die oma war erstaunt über seine Kraft. Aber er ist schon immer sehr aktiv u sportlich ;) im bsuch schon.

0

es ist definitiv zu zeitig frage bitte einen Kinderarzt zur Hilfe

Himmel hilf............mit 3 Monaten??

Sag mal, bist du selbst noch ein Kind oder gänzlich unbedarft?

Ich glaube es nicht, dass man das in einem Buch gelesen haben soll, dass Babys mit 3!!!!!!!!!!!!!!!! Monaten schon sitzen oder stehen üben soll.

Wahnsinn! http://www.babycenter.de/a8394/monat-3--die-entwicklung-ihres-babys

Nee, danke fürs anmotzen.... is so lies doch selber... ich hab es auch 2x lesen müssen. Da geht es nach Sprüngen in den Wochen wie alt ein kind ist... sorry das ich das gelesen habe, hab das buch ja auch nicht geschrieben. Da steht man soll Hochziehspiele und Sitzspiele mit Babys zwischen der 12. & 15. Woche machen. Ich belese mich halt gern.

0
@Sommersprosse09

Dann stelle die Frage auch so.

Du fragst hier, ob du üben sollst und zwar Stehen und Sitzen.

Ich hab im Buch "Oje ich wachse" gelesen das man sitzen und stehen üben soll, doch von meinen älteren Leuten hör ich immer man soll das nicht machen. >

Dafür ist es zu klein.

Von solchen Spielchen hast du in deiner Frage nichts geschrieben.

1

Was möchtest Du wissen?