zu feuchte Augen für Kontaktlinsen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Zum Optiker gehen und dich gut beraten lassen. Es gibt Kontaktlinsen für die unterschiedlichsten Fälle, du musst halt deine Problematik dort mal beschreiben, vielleicht ist es auch eine Frage der richtigen Pflege oder des richtigen Handlings. Ich kann mir ehrlichgesagt nicht vorstellen, das Kontis einfach so aus den Augen rutschen, wenn sie richtig eingesetzt sind. Meine rutschen nicht mal raus, wenn ich Rotz und Wasser heule...

Was hattest du für Linsen ausprobiert ? Weiche oder harte ? Ich selber habe harte kontaktlinsen schon seit längerem. Und ich bin sehr zufrieden damit. Mir ist es noch nie passiert das eine linse aus dem auge rutscht. Ich selber hab zwar nicht so feuchtr augrn aber ich glaub nich das bei feuchten Augen die harte linse rutscht. Bei weichen hab Ich schon Öfter mal Gehört das sie rutscht und sogar mal rausfällt. Ich hoffe ich konnte dir helfen :) lg, jojoba122

Geh zu einem Augenoptiker, der ganz konkret auf Kontaktlinsen spezialisiert ist. Es gibt heute so viele verschiedene Produkte, da kann Dir ein Profi ganz sich etwas Passendes empfehlen. In vielen Kontaktlinsenstudios kannst Du die Linsen kostenlos Probetragen und hast eine Verträglichkeitsgarantie.

Eigentlich gibt es mittlerweile für fast alle Anforderungen das richtige Linsenmaterial. Mach am besten mal einen Termin beim Augenoptiker (bei einem, der auf Linsen spezialisiert ist). Der schaut sich deine Augen genau an, ermittelt unter anderem die Eigenschaften deines Tränenfilms und kann dir anhand der Messungen sagen, welche Kontaktlinsen für dich in Frage kommen. Dann kannst du diese zur Probe tragen und schauen, wie du damit zurecht kommst.

ein guter Optiker müßte da doch helfen können

mit Optikerketten habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht

warst du damit mal beim Augenarzt? Mag sich seltsam anhören, aber so eine vermehrte Tränenproduktion als Reaktion auf Luftzug u.ä. Umwelteinflüsse kann auf "trockene Augen" hinweisen. Und dagegen kann ein Augenarzt Medikamente (Tropfen) verschreiben.

Ich habe es genau umgekehrt, Ich habe zu wenig Tränenflüssigkeit, sodass meine Augen immer fürchterlich trocken sind und brennen, wenn ich Linsen trage. Deswegen hat mir mein Optiker extra Linsen dafür empfohlen, die für trockene Augen sind.

Ich kann mir vorstellen, dass es das auch im umgekehrten Falle gibt. Frag mal deinen Optiker, der kennt bestimmt was.

Was möchtest Du wissen?