Zu Ermittlungstwecken als Minderjähriger ausgeben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, du darfst so etwas nicht machen. Das wäre Identitätsbetrug erstmal auf deiner Seite (straftbar im Übrigen^^). Ja, es muss ein wirklich Minderjähriger Alkohol einkaufen, deswegen gibt es ja auch im Internet und im Laden exakt solche Testkäufe durch Kinder. Die werden aber durch spezielle Ordnungsbehörden angeordnet. Wenn du den Verdacht hast dass ein solcher Händler nicht ordnungsmäß handelst solltest du daher eher an solche Organisationen einen Hinweis geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stellt sich doch die Frage, warum jemand so hinterhältig sein sollte, jemanden bewusst anzulügen, um ihn dann anzuzeigen?

Wenn du älter als 18 bist, hat der Verkäufer keinen Rechtsbruch gemacht, er hat "nur" versäumt, dein wahres Alter zu überprüfen. Er hätte im guten Glauben gehandelt, weil du ihn angelogen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sliced9753 23.10.2016, 12:54

Um solche Menschen aus dem Verkehr zu ziehen. Es geht mir einzig und allein um den Schutz der Jugend, nicht rigoros Anzeigen zu verteilen.

0
DuddyYo 23.10.2016, 12:56
@sliced9753

Lass so etwas doch bitte die Polizei erledigen. Ich denke du hast sicher noch größere Probleme.

4
sliced9753 23.10.2016, 13:00
@DuddyYo

Ja mache ich ja auch, mir sind ja rechtlich die Hände gebunden :)

0

Nein, damit würdest du dich selbst strafbar machen, weil du jemanden zu einer Straftat verführen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist Aufgabe der Behörden sprich Polizei. Du hättest damit falsche Angaben gemacht und könntest selbst belangt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube für einen Fake Account kann man nicht wirklich belangt werden, aber wenn sich in der Ermittlung herausstellt dass du volljährig bist liegt ja keine Straftat mehr vor. Aber welche Internetseite verkauft denn Alkohol ohne dass irgendwo geschrieben steht dass man volljährig sein soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sliced9753 23.10.2016, 12:53

Naja bei eBay gibt es einige Privatpersonen, die das durchaus an Minderjährige verkaufen.

0
skychecker 23.10.2016, 13:20
@sliced9753

Da Minderjährige den  Dienst von ebay nicht nutzen dürfen, kann der Verkäufer durchaus davon ausgehen, dass er mit einem Erwachsenen Geschäfte macht.

2

Nein, darfst Du nicht. Es ist auch nicht Deine Aufgabe Straftaten aufzudecken indem Du andere dazu verleitest Straftaten zu begehen.

Ganz im Gegenteil, Du würdest Dich damit auf verschiedene Art und Weise selber strafbar machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst auf jeden Fall ein paar Lektionen über Heimtücke. Wenn deine Einstellung nicht im Rahmen der Erziehung korrigiert wird, kann aus dir kein nützliches Mitglied der Gesellschaft werden. (Aber das willst Du ja ohnehin nicht.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sliced9753 23.10.2016, 12:52

Was soll das denn heißen? Ich denke vielmehr, dass Leute, die Minderjährigen Alkohol verkaufen, kein nützliches Mitglied der Gesellschaft sind.

0
Wurzelstock 23.10.2016, 13:32
@sliced9753

Es soll heißen, dass Du deine Freude daran hast, andere in Schwierigkeiten zu bringen.

Wenn Du deiner Neigung nachgehst, verbirgst Du das mit einem nur scheinbar moralischen Anliegen. Dies, und dein wahres Motiv, sind leicht durchschaubar.

Lass es therapieren, bevor Du dich zu einem unberechenbaren Ungeheuer entwickelst.

0

Es geht mir einzig und allein um den Schutz der Jugend,

Da hat wohl jemand zu viele Denunziations-Gene abbekommen.

Wenn Du "Jugend schützen" willst, dann tu etwas Sinnvolles gegen die Bombardierung von Babies, Kindern und Jugendlichen im Yemen, in Aleppo oder im Sudan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?